Skip to main content
Bunte Wandkunst in der Old Town von Lansing, Michigan
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Michigan

Die überraschenden Facetten von Michigans Hauptstadt

Lansing liegt günstig auf halber Strecke zwischen Grand Rapids und Detroit im Herzen von Michigans Unterer Halbinsel. Die Stadt präsentiert sich gleichzeitig historisch und modern, städtisch und urig. Genauso vielfältig sind auch die örtlichen Sehenswürdigkeiten und versteckten Highlights. Neben Top-Attraktionen wie dem Eli and Edythe Broad Art Museum und dem überwältigenden Kapitol des Bundesstaats Michigan erwarten euch die künstlerisch-flippige Old Town, eine rege Craft-Cocktailszene, leckere Kaffeespezialitäten in der historischen REO Town und Outdoor-Abenteuer am und auf dem Grand River.

Streetart und kreative Gastronomie in der Old Town

Der Altstadtbezirk im Herzen von Lansing geht auf die Gründungstage der Stadt in der Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Dem Engagement der Einheimischen ist es zu verdanken, dass die Old Town in den letzten drei Jahrzehnten umfassend aufpoliert und wiederbelebt wurde. In den über hundert Jahre alten Gebäuden sind kreative Künstler und Unternehmer eingezogen und haben Tattoostudios, Kunstgalerien, Pubs und Restaurants eröffnet. Alle zwei Monate werden im Rahmen von Arts Night Out Musik, Tanz, Theater und öffentliche Kunst geboten. Zur Stärkung zwischendurch bekommt ihr im Punk Taco traditionelle und moderne Gerichte wie Schweinefleisch an Mojo-Soße mit Karotten-Minze-Salat oder Tacos mit geräuchertem Blumenkohl. Extrabonus: Die Tortillas sind handgemacht! Überschüssige Kalorien werdet ihr danach auf dem 21 km langen Lansing River Trail los. Die Strecke verbindet verschiedene Parks, Attraktionen und ufernahe Freizeitangebote und bietet dazu schöne Ausblicke auf den Grand River.

Das Punk Taco, eines der beliebtesten Restaurants in der Old Town von Lansing

Das Punk Taco, eines der beliebtesten Restaurants in der Old Town von Lansing
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Lansings Cocktailszene: American Fifth Spirits

Craft-Destillerien liegen überall in den USA groß im Trend. American Fifth Spirits, die älteste Brennerei Lansings, ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Ihr findet die Destillerie gleich ums Eck vom Baseballstadion der Lansing Lugnuts, die in der Minor League antreten. Die preisgekrönten Bourbons, Gins, Wodkas und Whiskeys werden durchweg mit Zutaten aus Michigan hergestellt. Das Gesetz in Michigan sieht vor, dass in der Destillerie nur eigene Spirituosen ausgeschenkt werden dürfen. Ihr könnt also sicher sein, dass jeder Drink bis zum letzten Tropfen vor Ort produziert wurde. Die Cocktail-Karte wird jeden Monat auf die saisonalen Zutaten und die kreativen Launen der Barkeeper abgestimmt. Zu eurem Getränk könnt ihr euch eine Käseplatte oder Popcorn bestellen. Geführte Rundgänge bieten Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Außerdem werden auch Workshops zum Mixen von Craft-Cocktails angeboten.

Besucher im Verkostungsraum der Destillerie American Fifth Spirits

Besucher im Verkostungsraum der Destillerie American Fifth Spirits
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Sightseeing in der REO Town

Die REO Town zählt zu den neueren Trendbezirken von Lansing. Benannt ist das Viertel nach dem Automobilpionier Ransom Eli Olds, dem Gründer von Oldsmobile und der REO Motor Company. Das R.E. Olds Transportation Museum zeigt unbezahlbare, liebevoll restaurierte Fahrzeuge wie den Olds Curved-Dash, der schon vor dem Ford Model T in Serie ging. Für einen gelungenen Start in den Tag sorgt Blue Owl Coffee mit einer Tasse perfekt geröstetem Kaffee und hausgemachten Muffins. Das beliebte Café engagiert sich auch für die einheimische Musik- und Kunstszene. Anschließend bekommt ihr bei River Town Adventures Kajaks für eine Sightseeing-Tour auf dem Grand River. Vom Fluss habt ihr einen schönen Blick auf den Rotary Park, den Potter Park Zoo und das Kapitol. Der Veranstalter verleiht auch Fahrräder und organisiert Dampferrundfahrten.

Kajaktour auf dem Grand River im Herzen von Lansing

Kajaktour auf dem Grand River im Herzen von Lansing
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Anreise

Der internationale Flughafen Capital Region (LAN) bedient Verbindungen ins In- und Ausland. Deutlich mehr Flüge landen am internationalen Flughafen Gerald R. Ford (GRR) in Grand Rapids oder am Flughafen Detroit Metropolitan (DTW), die beide nur jeweils eine gute Stunde entfernt sind. Zur Erkundung vor Ort bietet sich ein Mietwagen an. Zwischen der Innenstadt und der Old Town von Lansing pendelt der kostenlose Grab & Go Trolley.

Mehr entdecken