Skip to main content
Sonnenuntergang am Strand in Los Angeles

Kalifornien

Mach dies, iss das: 3 Tage in Los Angeles

Nach: Heather Lalley

1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Kalifornien

Hier erfahrt ihr, wie ihr in drei Tagen so viel wie möglich von dieser gastronomischen Hülle und Fülle probieren und möglichst viel von dieser sensationellen Stadt in Südkalifornien erleben könnt:

Los Angeles in Kalifornien steht für Hollywood-Glamour, spektakuläre Gebäude wie aus einem Architektur-Bildband und sonnenüberflutete Strände. Die kulinarischen Möglichkeiten der Stadt sind überaus vielfältig – von klassischen Lieblingsrestaurants über Haute Cuisine-Lokale bis hin zu ethnisch inspirierten Restaurants gibt es alles, was der Gaumen begehrt.

Tag 1: Downtown

In Downtown Los Angeles, von der Zeitschrift GQ zur „hipsten neuen Stadtmitte Amerikas“ erklärt, gibt es vieles zu sehen und zu erleben – von markanten Bauten wie der Walt Disney Concert Hall und dem Bradbury Building bis hin zu kulturellen Einrichtungen wie dem Naturkundemuseum Los Angeles und dem California Science Center. Nach einem Stadtbummel könnt ihr euch in einem der vielen internationalen Restaurants entlang der historischen Olvera Street, in Chinatown oder in Little Tokyo stärken. Die Auswahl fällt schwer: Egal, ob klassische Restaurants wie Philippe the Original (unbedingt probieren: das Sandwich mit französischem Dip), bei den Einheimischen beliebte Lokale wie das Border Grill (mit originellen mexikanischen Kreationen) oder italienische Küche wie im Bestia, Downtown L.A. hat für jeden Geschmack das Richtige.

Nach einem Bummel durch die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Downtown Los Angeles könnt ihr euch in einem der vielen verschiedenen Restaurants im Zentrum stärken – zum Beispiel in dem angesagten italienischen Lokal Bestia.

Nach einem Bummel durch die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Downtown Los Angeles könnt ihr euch in einem der vielen verschiedenen Restaurants im Zentrum stärken – zum Beispiel in dem angesagten italienischen Lokal Bestia.
Mehr anzeigen
Matthew Kang

Tag 2: Hollywood

Hollywood gilt als die Welthauptstadt der Filmindustrie. Besucht den Themenpark und die Filmstudios bei Universal Studios Hollywood oder schlendert den Walk of Fame entlang, wo ihr den berühmtesten Stars der Branche Tribut zollen könnt. Oder darf es etwas mehr Bewegung sein? In der Gegend gibt es zahlreiche Wandermöglichkeiten , zum Beispiel den Runyon Canyon oder verschiedene Wanderwege im nahegelegenen Griffith Park. Anschließend könnt ihr in einem typisch amerikanischen Diner, einem modernen Restaurant oder in einem der vielen anderen Lokale neue Energie tanken. Das Yamashiro hat ein spektakuläres Panorama auf die Stadt und asiatische Fusionsküche zu bieten. Musso & Frank Grill ist das älteste Restaurant Hollywoods und für seine Martinis ebenso bekannt wie für seine klassischen Retro-Gerichte. Familienfreundliche Restaurants sind das Hard Rock Café am Hollywood Boulevard und das Bubba Gump Shrimp Co. am Universal CityWalk Hollywood.

Das Hard Rock Café auf dem Hollywood Boulevard ist eines von vielen familienfreundlichen Restaurants in Los Angeles.

Das Hard Rock Café auf dem Hollywood Boulevard ist eines von vielen familienfreundlichen Restaurants in Los Angeles.
Mehr anzeigen

Tag 3: Die Küste

An dem über 120 Kilometer langen Küstenstreifen von Los Angeles finden sich einige der schönsten Strände des Landes. Ein Ausflug ans Meer gehört unbedingt auf eure To-Do-Liste, egal ob bei einer Autofahrt entlang des Pazifischen Ozeans oder einer Radtour auf den Pfaden direkt an der Küste. Auch der Freizeitpark am Santa Monica Pier sollte auf dem Programm stehen. Anschließend könnt ihr im The Lobster, einem preisgekrönten Fischrestaurant mit einem 180-Grad-Panoramablick auf die Küste, Abend essen. Oder ihr beobachtet das Treiben am geschäftigen Venice Beach, bevor ihr im exklusiven Tasting Kitchen oder im altehrwürdigen Joe‘s Restaurant diniert.

Mehr entdecken

Die Schmalspurbahn der historischen Durango & Silverton Narrow Gauge Railroad arbeitet sich einen Berg hinauf.

Reiseziel

Durango