Skip to main content
Glacier-Nationalpark
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Montana

Willkommen in Montana!

Montana trägt nicht umsonst den Spitznamen „Big Sky Country“. Zwischen Bergen, Gletschern, Flüssen und weiter Prärie erwarten euch eine artenreiche Tierwelt und vielfältige Aktivitäten für einen unvergesslichen Urlaubsaufenthalt.

Streifzüge durch die Nationalparks

Der Glacier- und der Yellowstone-Nationalpark gehören zu den bekanntesten Parks des Landes. Und das ist längst nicht alles: Insgesamt neun Gebiete in Montana sind dem National Park Service unterstellt und jedes einzelne davon hat fantastische verborgene Schätze – von historischen Schlachtfeldern bis hin zu Naturwundern.

Für einen klassischen Roadtrip durch das Big Sky Country empfiehlt sich der historische Highway 89. Auf der insgesamt ca. 580 km langen Strecke zwischen dem Glacier-Nationalpark und dem Yellowstone-Nationalpark bekommt ihr einige der spektakulärsten Naturhighlights im amerikanischen Westen geboten.

Nicht fehlen darf ein Abstecher zum Giant Springs State Park. Die gleichnamige Süßwasserquelle zählt zu den größten der USA und wurde 1805 von den Forschungsreisenden Lewis und Clark auf ihrer Überlandexpedition zum Pazifik entdeckt. Wenn ihr Zeit für eine kurze Wanderung habt, könnt ihr bei der Gelegenheit gleich noch ein paar atemberaubende Fotos von den Great Falls und dem imposanten Wasserkraftstaudamm machen. Den ein oder anderen Drink mit den Meerjungfrauen aus dem Sip ‘n Dip habt ihr euch danach redlich verdient.

Giant Springs State Park
Mehr anzeigen

Spannende Outdoor-Abenteuer

Unter Anglern ist Montana geradezu legendär. Warum das so ist, wird euch an den Flüssen, Bächen und Seen im Bundesstaat schnell klar. Ganz gleich, ob ihr eure Angel am Rand einer der weitläufigen Wiesen oder in den zahlreichen Canyons und Tälern auswerft – erstklassige Fangbedingungen und eine malerische Naturkulisse sind euch überall garantiert. Fliegenfischer sollten sich den 125 km langen, naturbelassenen Gallatin River im Yellowstone-Nationalpark vormerken, an dem sich Angler aus aller Welt tummeln.

Besonders intensiv erlebt ihr Montanas unberührte Natur und artenreiche Tierwelt bei einer Wanderung. Auf einer Tageswanderung am Grinnell Glacier im Glacier-Nationalpark erwarten euch z. B. neben Seen, Felsklippen und Bergwiesen auch diverse Tierbegegnungen.

Nicht zuletzt solltet ihr euch in Montana auch aufs Fahrrad schwingen. Von anspruchsvollen Pisten durch die ungezähmte Gebirgswelt über familientaugliche Routen bis hin zu gemütlichen Ausflügen durch charmante Kleinstädte ist für jeden das Passende dabei.

Grinnell Lake
Mehr anzeigen

Unterhaltsame Städte

Nur wenige Orte vermitteln euch einen besseren Einblick in die Geschichte des amerikanischen Westens als Butte im Südwesten Montanas. Die charakteristischen viktorianischen Häuser im historischen Ortskern zeugen von der früheren Bedeutung der Stadt als Handelszentrum. Der Butte Hill galt aufgrund seiner riesigen Kupfervorkommen einst als „reichster Hügel der Erde“. Heute könnt ihr bei eurem Stadtrundgang einen der größten National Historic Landmark Districts des Landes mit über 4.000 denkmalgeschützten Gebäuden besichtigen. In der näheren Umgebung gibt es tolle Wanderwege und Skipisten sowie natürliche heiße Quellen.

Bozeman gehört zu den größeren Ballungszentren Montanas, hat sich aber sein kleinstädtisches Flair erhalten. Die Stadt im Südwesten des Bundesstaats eignet sich hervorragend als Standquartier für einen erholsamen Aufenthalt mit Wanderausflügen in die umliegenden National Forests und Western-Aktivitäten wie Ausritten oder Viehtrieben.

Geländeritt nahe Bozeman
Mehr anzeigen

Einzigartige Unterkünfte

Vom magischen Baumhaus unter den Sternen bis zur rustikalen Holzhütte: Das vielfältige Angebot an Unterkünften in Montana macht jede Übernachtung zu einem besonderen Erlebnis.

Das einzigartige Montana Treehouse Retreat vor den Toren von Whitefish verbindet luxuriösen Komfort mit rustikaler Naturverbundenheit und verspricht Gästen unvergessliche Nächte in den Baumwipfeln. Und als wäre das noch nicht genug, befindet sich das Treehouse Retreat auch noch in günstiger Nähe zum Flathead Valley und dem Glacier-Nationalpark.

Das abgeschieden in den Wäldern gelegene Resort at Paws Up in Greenough setzt auf 5-Sterne-Komfort und rustikales Flair. Das weitläufige Gelände umfasst eine authentische Dude Ranch mit typischen Western-Aktivitäten wie Geländeritten, Viehtrieben und Chuckwagon-Dinner.

Mountain Treehouse Retreat
Mehr anzeigen

Tipps für die Reiseplanung

Übernachtung

  • Residence Inn Bozeman
  • TownePlace Suites Missoula
  • Springhill Suites Great Falls

 

Freizeitgestaltung

  • Erkundung der Nationalparks, darunter die legendären Glacier- und Yellowstone-Nationalparks
  • Outdoor-Aktivitäten vom Angeln am Gallatin River bis hin zu Wanderungen am Grinnell Glacier
  • Bummel durch die charmanten Straßen von Butte und Besichtigung der hübschen historischen Häuser der Stadt

 

Gastronomie

  • Das Silk Road punktet mit internationalen Geschmackserlebnissen und einem gemütlichen, einladenden Flair.
  • Das Dash Inn in Lewistown serviert leckere Burger, Hähnchengerichte, Eiscreme und Milchshakes in sympathisch hemdsärmeliger Atmosphäre.
  • Die Bayern Brewing Company in Missoula braut erstklassiges Lager.
Kajakfahrer im Glacier-Nationalpark
Mehr anzeigen