Skip to main content
Ein riesiger Seetangwald im Monterey Bay Aquarium

Kalifornien

Monterey County, Kalifornien: Freizeitspaß rund um Aquarium, Bucht und Strände

Nach: Paola Poucel

Arnaud Muller
1 von 6
Der Carmel Beach im Monterey County, Kalifornien

Kalifornien

Monterey County, Kalifornien: Freizeitspaß rund um Aquarium, Bucht und Strände

Nach: Paola Poucel

Arnaud Muller
2 von 6
Charmante Boutiquen in Carmel-by-the-Sea

Kalifornien

Monterey County, Kalifornien: Freizeitspaß rund um Aquarium, Bucht und Strände

Nach: Paola Poucel

Arnaud Muller
3 von 6
Ein Terrassenrestaurant in Carmel-by-the-Sea

Kalifornien

Monterey County, Kalifornien: Freizeitspaß rund um Aquarium, Bucht und Strände

Nach: Paola Poucel

Arnaud Muller
4 von 6
Bummel durch die kopfsteingepflasterten Gassen von Carmel-by-the-Sea

Kalifornien

Monterey County, Kalifornien: Freizeitspaß rund um Aquarium, Bucht und Strände

Nach: Paola Poucel

Arnaud Muller
5 von 6
Das Monterey Bay Aquarium

Kalifornien

Monterey County, Kalifornien: Freizeitspaß rund um Aquarium, Bucht und Strände

Nach: Paola Poucel

Arnaud Muller
6 von 6
  • Bundesstaaten:
    Kalifornien

Das spektakuläre Monterey County an der Zentralküste Kaliforniens heißt Besucher das ganze Jahr hindurch mit vielseitigen Abenteuern willkommen.

Nur wenige Orte verbinden fantastische Ausblicke und traumhafte Strände auf ähnlich harmonische Weise mit hervorragenden Restaurants, überraschenden Meerestieren und unterhaltsamen Freizeitattraktionen.

Monterey Bay Aquarium: Spaß für Groß und Klein

Nach einer erholsamen Nacht im Intercontinental The Clement Hotel begrüßt mich am Morgen der sagenhafte Blick über die Monterey Bay. Frisch gestärkt vom reichhaltigen Frühstück steuere ich zuallererst das Monterey Bay Aquarium an, das zu den berühmtesten Aquarien der Welt zählt. Schon nach wenigen Fußminuten finde ich mich in einer fremdartigen Welt mit Hunderten Wassertierarten wieder. Besonders angetan haben es mir die Otter mit ihren verspielten Pirouetten. Kaum weniger bezaubernd sind die Purzelbäume und akrobatischen Sprünge der Pinguine. Auch das Meeresbecken mit Haien, Rochen, Sardinen, Thunfischen und Schildkröten ist ein echtes Highlight. Am allermeisten beeindruckt haben mich dann aber die leuchtenden Quallen: Ich kam mir vor, als würde ich vor einer HD-Leinwand stehen!

Nach meinem Rundgang durch die Innenanlagen habe ich noch eine Weile draußen den Schildkröten zugesehen und den Blick über die Küste schweifen lassen, an der sich zur großen Freude der Besucher zwei Seelöwen tummelten.

Das Monterey Bay Aquarium ist ein sensationelles Ausflugsziel, das Erwachsenen und Kindern gleichermaßen ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Die zauberhaften Quallen im Monterey Bay Aquarium

Die zauberhaften Quallen im Monterey Bay Aquarium
Mehr anzeigen
Monterey Bay Aquarium

Carmel-by-the-Sea: Auszeit vom Alltag

Der Carmel Beach liegt gerade einmal 15 Minuten vom Aquarium entfernt. Die Einheimischen kommen gern zum Spaziergehen, Surfen, Grillen und Picknicken an den Strand ... und natürlich auch, um den überwältigenden Sonnenuntergang zu bewundern. Der Sand hat die perfekte Konsistenz für den Bau von Sandburgen. Kein Wunder also, dass hier jeden Oktober ein äußerst beliebter Sandburgenwettbewerb stattfindet. Ich habe mir unterdessen ausgemalt, wie es wohl wäre, mir hier ein Haus zu kaufen und jeden Morgen diese Traumkulisse vor dem Fenster zu haben.

Die nahe Ocean Avenue platzt förmlich vor Kunstgalerien, Restaurants und charmanten kleinen Plätzen. An der Carmel Bakery lassen mir allein schon die Auslagen das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das Little Napoli Bistro, eine echte örtliche Institution, punktet neben hervorragendem Essen auch mit ansprechender Atmosphäre und ausgezeichnetem Service.

Natürlich komme ich bei meinem Bummel auch nicht umhin, einen Blick in jede Boutique zu werfen. Die originellen Läden in der Ocean Avenue und den angrenzenden Nebenstraßen führen nicht nur einheimische Produkte, sondern haben sich z. B. auch auf Jane Austen oder Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“ spezialisiert.

Die Carmel Bakery verführt Passanten mit ihren dekadenten Backwaren.

Die Carmel Bakery verführt Passanten mit ihren dekadenten Backwaren.
Mehr anzeigen
Arnaud Muller

Fisherman’s Wharf: Geschichtsträchtige Vergangenheit vor malerischer Kulisse

Der historische Kern von Monterey beherbergt das Custom House, das älteste Regierungsgebäude im Bundesstaat Kalifornien, und den Fisherman’s Wharf. Von hier legen die Boote zur Walbeobachtung ab. Einer der größten Vorteile der Monterey Bay ist, dass ihr hier das ganze Jahr über verschiedene Arten dieser majestätischen Meeresriesen zu sehen bekommt.

Obwohl alle Lokale am Anleger sehr verlockend aussehen, entscheide ich mich letztlich für das berühmte Restaurant Old Fisherman’s Grotto. Der Clam Chowder (Muscheleintopf) ist mindestens ebenso spektakulär wie das Licht der Abenddämmerung. Nach diesem unvergesslichen Tag kann ich kaum erwarten, was das restliche Monterey County an Abenteuern für mich bereithält.

Blick auf die Monterey Bay vom Fisherman’s Wharf

Blick auf die Monterey Bay vom Fisherman’s Wharf
Mehr anzeigen
Arnaud Muller

Mehr entdecken

Die Schmalspurbahn der historischen Durango & Silverton Narrow Gauge Railroad arbeitet sich einen Berg hinauf.

Reiseziel

Durango