Skip to main content
Kanufahrt auf einem Fluss in Pennsylvania

Pennsylvania

Pennsylvania: Paddeln, Radfahren und Picknicken vor malerischer Naturkulisse

Von: Idoia Gkikas

1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Pennsylvania

Pennsylvanias Naturlandschaften lassen euch den Alltagsstress vergessen.

Von spannenden Wanderungen über die turbulente Jagd durch Wildwasser-Stromschnellen bis zu ausgiebigen Picknicks unter dem blauen Sommerhimmel: Diese abwechslungsreichen Aktivitäten in Pennsylvania garantieren Freizeitspaß und Unterhaltung.

Wildwasser-Rafting in den Laurel Highlands

Die östlich von Pittsburgh gelegenen Laurel Highlands laden zu ausgedehnten Skitouren, Wanderungen und Radausflügen ein. Berühmt ist die Bergregion aber vor allem für die Stromschnellen der Kategorie IV auf dem Youghiogheny River. 

Der 12 km lange Abschnitt Lower Yough hat Stromschnellen der Kategorie III–IV und ist für unterschiedliche Erfahrungsniveaus geeignet. Für unerfahrene Wassersportler und Familien bieten sich die Stromschnellen der Kategorie I–II auf dem 15 km langen, eher gemächlichen Abschnitt Middle Yough an. Der Upper Yough stellt mit Stromschnellen der Kategorie IV–V selbst technische Experten vor echte Herausforderungen.

Rasante Fahrt durch die Stromschnellen auf dem Youghiogheny River

Rasante Fahrt durch die Stromschnellen auf dem Youghiogheny River
Mehr anzeigen

Mountainbiken auf dem Allegrippis Trail

Der Allegrippis Trail ist ein wahrer Naturspielplatz für Mountainbiker. Die 24 Routen führen durch Wälder und geben immer wieder schöne Ausblicke auf den beschaulichen Raystown Lake frei. Der Trail wurde von Mountainbikern für Mountainbiker entworfen – und das merkt man. 

Der Parcours ist so aufgebaut, dass sich jeder Fahrer ganz nach persönlicher Erfahrung und gewünschtem Schwierigkeitsgrad seine eigene Strecke zusammenstellen kann. Auch Geländeläufer und Wanderer sind willkommen und im Winter herrschen ausgezeichnete Bedingungen für Schneeschuhwanderungen.

Radtour vor leuchtendem Herbstlaub

Radtour vor leuchtendem Herbstlaub
Mehr anzeigen

Kanuexpedition in den Pocono Mountains

In den Pocono Mountains im Osten Pennsylvanias erwarten euch sage und schreibe 150 Seen und insgesamt mehrere Hundert Flusskilometer – ideale Voraussetzungen für einen unterhaltsamen Nachmittag auf dem Wasser. Der Abschnitt des Delaware Rivers in der Delaware Water Gap National Recreation Area ist seicht und träge und auch für unerfahrene Kanu- und Kajakfahrer geeignet. Am naturbelassenen Ufer zeigen sich immer wieder einheimische Wildtiere.

Wer nicht auf eigene Faust losziehen will, kann bei verschiedenen Ausstattern eine geführte Tour buchen. (Proviant für ein anschließendes Picknick nicht vergessen!) Im Angebot sind auch mehrtägige Trips mit Übernachtung in rudimentären Zeltunterkünften.

Stehpaddler auf einem trägen Fluss in den Poconos

Stehpaddler auf einem trägen Fluss in den Poconos
Mehr anzeigen

Picknick im Moraine State Park

Freunde idyllischer Picknicks dürfen den weitläufigen Moraine State Park im östlichen Teil des Bundesstaats nicht verpassen, der 705 (kein Schreibfehler!) Picknicktische und Grillstellen parat hält. Das Freizeitangebot reicht von Wanderungen und Radfahrten über Tierbeobachtungen, Bootstouren und Angelausflüge bis hin zu Discgolf, Windsurfen, Reitwegen und Badeplätzen. Es lohnt sich also unter Umständen, euch auf einem der örtlichen Campingplätze oder in einer der Hütten einzuquartieren und gleich mehrere Tage in diesem traumhaften Park zu verbringen.

Die Seeufer im Moraine State Park versprechen Erholung für die ganze Familie.

Die Seeufer im Moraine State Park versprechen Erholung für die ganze Familie.
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Anreise

Pennsylvania liegt günstig zwischen mehreren großen Flughäfen. Neben dem internationalen Flughafen Philadelphia (PHL) oder dem internationalen Flughafen Pittsburgh (PIT) bieten sich auch die internationalen Flughäfen in Washington, D.C., und Newark, New Jersey, für einen Besuch in Pennsylvania an. Daneben bestehen regelmäßige Zugverbindungen ab New York. 

Ähnliche Themen: