Skip to main content
Spektakulärer Ausblick auf das Meer vom rot gekachelten Dach des Santa Barbara Courthouse
Gabriela Herman
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Kalifornien

Mit unseren Tipps erlebt ihr hier Kalifornien pur!

Santa Barbara in Kalifornien hat von Bergen über Strände bis hin zu urbanem Charme einiges zu bieten. Spanische rote Ziegeldächer und sonnengebleichter Stuck zwischen malerischer Pazifikküste und den majestätischen Santa Ynez Mountains: Santa Barbara, Kalifornien, kann sich sehen lassen.

Bergpanoramen

Als idealen Auftakt für euer Abenteuer bietet sich eine Wanderung, Radtour oder Reitexkursion in den Bergen an. Spektakuläre Ausblicke erwarten euch z. B. am Inspiration Point oder Lizards Mouth. Auch am beliebten Red Rock lässt sich ohne Weiteres ein ganzer Tag mit Wandern, Schwimmen und Picknicken verbringen.

Ob hartgesottener Mountainbiker oder ungeübter Freizeitradler: Die Radwege rings um Santa Barbara werden jedem Anspruch und Niveau gerecht. Pferdefreunde können in den Ausläufern der Santa Ynez Mountains zahlreiche Reitwege im Sattel erkunden.

Über euren Köpfen fliegen unterdessen bunte Gleitsegler und Hängegleiter vom Douglas Family Preserve aus über den Arroyo Burro Beach. Auch Anfänger können einen Tandemflug buchen und die Region aus der Vogelperspektive bewundern.

Im Frühling sind die Hügel und Berge rings um Santa Barbara mit einem Teppich von Wildblumen überzogen.

Im Frühling sind die Hügel und Berge rings um Santa Barbara mit einem Teppich von Wildblumen überzogen.
Mehr anzeigen
Mark Weber; mit freundlicher Genehmigung von Visit Santa Barbara

Wasserabenteuer

Wusstet ihr, dass im Santa Barbara Channel mehr als zwei Dutzend Wal- und Delfinarten gesichtet werden können? Bei einer Walbeobachtungstour könnt ihr die Augen nach Buckel-, Blau- oder Kalifornischen Grauwalen offen halten und den verspielten Delfinen beim Wellenreiten zusehen.

Natürlich wird in Santa Barbara auch jede erdenkliche Form von Wassersport betrieben. Die nötige Ausstattung zum Segeln, Kajakfahren, Stehpaddeln und Surfen könnt ihr vor Ort mieten. Ein Charter-Segelboot bringt euch zum ca. 42 km vor der Küste gelegenen Channel Islands-Nationalpark, der ein seltenes Meeresökosystem schützt. Am Butterfly Beach könnt ihr euch am Kajakfahren oder Stehpaddeln versuchen. Vergesst dabei nicht, den wunderschönen Ausblick vom Wasser zu genießen!

Die Gaviota Coast bildet den längsten naturbelassenen Abschnitt der kalifornischen Küste und hat genug Fußwege und Strände, um euch locker einen ganzen Tag zu beschäftigen. Natürlich könnt ihr auch nicht aus Kalifornien abreisen, ohne euch mit dem Surfbrett auf die legendären Pazifikwellen gewagt zu haben. Bei einer Unterrichtsstunde lernt ihr, was hinter einem „Hang Ten“ steckt – oder zumindest, wie ihr nicht vom Surfbrett fallt.

Auf Kajakfahrer warten sensationelle Ausblicke über das Ufer, das Meer und den Himmel.

Auf Kajakfahrer warten sensationelle Ausblicke über das Ufer, das Meer und den Himmel.
Mehr anzeigen
Jay Sinclair; mit freundlicher Genehmigung von Visit Santa Barbara
Weitere Informationen

Stadtflair

Um Santa Barbara von einer ganz anderen Seite zu erleben, nehmt ihr euch am besten ein Beispiel an den Einheimischen und erkundet das Zentrum und den Radweg am Strand mit einem gemieteten Beachcruiser. Zudem ist Santa Barbara auch eine äußerst fußgängerfreundliche Stadt, die sich bequem zu Fuß entdecken lässt. Zahlreiche Parks laden zum Entspannen ein. Die im spanischen Baustil gehaltenen Wohnviertel und charmanten Paseos (Fußgängerpassagen) könnt ihr auf eigene Faust oder im Rahmen einer Gruppentour kennenlernen.

Nicht verpassen solltet ihr den Abstecher zu den 21 exotischen Gartenanlagen im Lotusland, das von der britischen Zeitung Telegraph unter die 10 besten Gärten weltweit gewählt wurde.

Den krönenden Schlusspunkt bildet der überwältigende Sonnenuntergang. Besonders malerisch ist der Blick von der Klippe im Douglas Family Preserve. Vielleicht zeigt sich im Wasser vor der Küste sogar noch der ein oder andere Wal oder Delfin!

Bei einer Radfahrt am Ufer lernt ihr das schöne Santa Barbara auf besonders reizvolle Weise kennen.

Bei einer Radfahrt am Ufer lernt ihr das schöne Santa Barbara auf besonders reizvolle Weise kennen.
Mehr anzeigen
Jay Sinclair; mit freundlicher Genehmigung von Visit Santa Barbara
Weitere Informationen

Anreise

Direktflüge zum Santa Barbara Airport werden aus Dallas, Seattle, Denver, Phoenix, San Francisco, Portland, Los Angeles und von verschiedenen anderen internationalen Flughäfen in den USA durchgeführt. Amtrak bedient über den Amtrak Coast Starlight und den Pacific Surfliner Zugverbindungen nach Santa Barbara. Daneben gibt es auch schnelle Fernbusverbindungen.