Skip to main content
Auszeit mit Ausblick – im Restaurant Frenchy’s Rockaway Grill am Clearwater Beach
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Florida

Tipps für einen einzigartigen Gourmeturlaub in den sonnenverwöhnten Orten St. Pete und Clearwater

In St. Pete/Clearwater scheint fast 365 Tage im Jahr die Sonne, doch auch sonst hat die Region an Floridas Küste am Golf von Mexiko viel zu bieten. Nachdem ihr euch an einem der unzähligen Sandstrände ausgetobt habt, lohnt sich ein Abstecher zu den bunten Wandgemälden, die einige Straßen dieser Region zieren. Und auch sonst wird Kunstliebhabern mit Weltklasse-Ausstellungsorten wie dem The Dali Museum, dem Museum of Fine Arts und der Chihuly Collection im Morean Arts Center sicher nicht langweilig. Ihr habt von all der Sonne und Kultur Durst bekommen? Dank der florierenden Craft-Bierszene lässt das nächste erfrischende Getränk nie lange auf sich warten (und direkt am Wasser schmeckt das natürlich besonders gut)!

Bezaubernde Strandrestaurants

Von lässigen Tiki-Bars bis zu gehobeneren Adressen – am Clearwater Beach gibt es die unterschiedlichsten Restaurants für jeden Geldbeutel. Und das Beste daran: Ganz egal, wo ihr einkehrt, den atemberaubenden Ausblick auf den Golf von Mexiko gibt es gratis dazu. Als Vorspeise sollten beispielsweise frittiertes Alligatorfleisch oder frische Steinkrabben auf dem Programm stehen, gefolgt von fangfrischem Zackenbarsch, der in einem köstlichen Sandwich serviert wird. Das Frenchy’s Rockaway Grill am Clearwater Beach ist besonders beliebt, was nicht zuletzt an der locker-entspannten Atmosphäre liegt. (Unser Tipp: Tut es den Einheimischen gleich und bestellt ein „The Original Grouper Reuben“-Sandwich mit gegrilltem Zackenbarsch und Sauerkraut sowie einen Räucherfisch-Dip.)

Entspannte Vibes und Livemusik im Strandrestaurant Frenchy’s Rockaway Grill

Entspannte Vibes und Livemusik im Strandrestaurant Frenchy’s Rockaway Grill
Mehr anzeigen

Unvergleichliche Biervielfalt am Gulp Coast Craft Beer Trail

Der St. Pete/Clearwater Craft Beer Trail verläuft von Tarpon Springs bis nach St. Pete. Bei der etwa einstündigen Fahrt kommen Besucher an mehr als 35 Mikrobrauereien vorbei, von denen jede einen ganz eigenen Charakter hat. Im Rahmen einer geführten Tour könnt ihr euch mit den Braumeistern unterhalten und natürlich auch das leckere Bier probieren. Unbedingt kosten solltet ihr das „Florida Weisse“, eine lokale Bierspezialität, die für ihren spritzig-herben Geschmack bekannt ist. In einigen der innovationsfreudigeren Brauereien wird das Getränk sogar mit tropischen Früchten hergestellt. Die Woodwright Brewing Company in Dunedin stellt auf zwei Stockwerken köstliches Bier her und bietet Gästen acht unterschiedliche Geschmacksrichtungen an. (Auch interessant: Die Brauerei teilt sich die Räumlichkeiten mit einer Holzwerkstatt.) Wem diese Auswahl noch nicht groß genug ist, dem sei das Hawthorne Bottle Shoppe ans Herz gelegt. In dieser bei Einheimischen beliebten Bar mit angrenzendem Geschäft gibt es sage und schreibe 300 verschiedene Biersorten zu probieren!

Das Hawthorne Bottle Shoppe – ein absoluter Favorit unter einheimischen Bierkennern

Das Hawthorne Bottle Shoppe – ein absoluter Favorit unter einheimischen Bierkennern
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

St. Pete für Foodies

Die Gastroszene in St. Pete boomt und Foodies aus aller Welt reisen hierher, um neuartige Kreationen talentierter Köche in der Innenstadt und den weniger touristischen Ecken zu probieren. Ebenfalls angesagt ist das Locale Market in Downtown St. Pete, ein Markt-Restaurant, das vom preisgekrönten Küchenchef Michael Mina mitbegründet wurde. Im Inneren des Gebäudes erwarten euch ein Eisladen, eine Bäckerei, ein Café, zahlreiche Essensstände und das italienisch angehauchte FarmTable Cucina, in dem echte Wohlfühlgerichte serviert werden. Bei einer Tour durch das Stadtzentrum ist ein Besuch bei Dr. BBQ im Edge District ein absolutes Muss, wenn ihr aromatische Grillspeisen in gemütlicher Atmosphäre probieren wollt. Zur Auswahl stehen verschiedene Fleischsorten und Sandwiches, die zusammen mit köstlichen Beilagen und Süßspeisen serviert werden. Dazu passt einer der originellen Cocktails oder ein kühles Bier.

Geschmackvolle Gerichte und Craft-Cocktails im FarmTable Cucina

Geschmackvolle Gerichte und Craft-Cocktails im FarmTable Cucina
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Anreise

Auf dem Luftweg erreicht ihr St. Pete/Clearwater am besten über den Tampa International Airport (TPA), der von mehr als 20 Fluggesellschaften angeflogen wird und Reisenden Komfort und einen angenehmen Service zu günstigen Preisen bietet.