Skip to main content
Abendessen unter freiem Himmel im Stadtzentrum von St. Petersburg

Florida

St. Petersburg, Florida: Renaissance der Restaurants im Stadtzentrum

Nach: Samantha Crespo

1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Florida

Erlebt die kulinarische Wiederauferstehung der Innenstadt von St. Petersburg und erkundet die angesagten Restaurants dieser Gegend zu Fuß.

In den letzten Jahren ist die Innenstadt von St. Petersburg dank einer wachsenden Kunstszene und einem starken Zustrom von Einheimischen und Besuchern wieder in Mode gekommen. Erstklassige Chefköche haben hier Restaurants unterschiedlichster Stilrichtungen eröffnet, an denen sich die Locals gerne treffen.

The Mill

In diesem Restaurant erwarten euch bei Brunch, Mittag- oder Abendessen erstklassig zubereitete Speisen aus den Südstaaten der USA, die alle verspielte Namen tragen. Probiert unbedingt die Wurst- und Käseplatte „The Breakfast Club“ mit hausgemachter Wurst, Räucherlachs, Honigwabe und Orangenmarmelade aus Florida, oder bestellt „The Naughty Bits“ – gebratenes Foie Gras mit Blaubeer-Anis-Maisbrot. Für was ihr euch auch entscheidet, ihr solltet euer Mahl unbedingt mit einem hausgemachten Cocktail beginnen.

Um der traditionellen Küche der Südstaaten einen besonderen Touch zu verleihen, werden im The Mill hausgemachte Zutaten mit regionalen, saisonalen Spezialitäten kombiniert.

Um der traditionellen Küche der Südstaaten einen besonderen Touch zu verleihen, werden im The Mill hausgemachte Zutaten mit regionalen, saisonalen Spezialitäten kombiniert.
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Brick & Mortar

Klein, aber oho: Chefkoch Jason Ruhe lässt seine kubanischen und indonesischen Wurzeln einfließen, um ein vielfältiges Angebot zu schaffen, das gleichermaßen innovativ wie durch die Qualität der Zutaten bestimmt ist. Wie hört sich eine Mousse aus Lauch und Ziegenkäse, mit Rüben geräucherter Lachs oder hausgemachte Nudeln mit langsam gegartem Ochsenschwanz an? Wir empfehlen euch einen Tisch im Freien direkt am Bürgersteig sowie einen Wein oder ein Craft-Bier. So lässt sich die Atmosphäre der Central Avenue am besten aufsaugen.

Weitere Informationen

Stillwaters Tavern

Dieses Restaurant mischt internationale Einflüsse mit traditionellem Soul Food, zum Abendessen stehen zum Beispiel Hühnchen und Waffeln sowie Duck Pot Pie auf der Karte. Zum Mittagessen bietet das Restaurant lokale Spezialitäten wie Fish and Chips aus dem Golf von Mexiko oder das kubanische Sandwich mit Schweinefleisch in Mojo-Sauce an. Ein kleiner Bonus: Stillwaters pflegt Partnerschaften mit einheimischen Bauern und vom Innenhof aus habt ihr einen tollen Blick auf den hippen Beach Drive.

Die Ernte der einheimischen Bauern und der Tagesfang der Fischer bestimmt das Menü in Stillwaters Tavern.

Die Ernte der einheimischen Bauern und der Tagesfang der Fischer bestimmt das Menü in Stillwaters Tavern.
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Red Mesa Mercado

Dieser farbenfrohe Nachbarschaftstreff fügt sich perfekt in die lebhafte Umgebung des EDGE District im Stadtzentrum ein. In der Küche werden erstklassige mexikanische Speisen zubereitet – unter anderem hausgemachte Tortillas. Probiert den Burrito mit Guacamole, Rührei und eingelegten Jalapeños zum Frühstück. Beim Mittag- oder Abendessen gilt der knusprige Taco, gefüllt mit gegrillter Zucchini, Poblano und Frischkäse als absoluter Favorit. Zum Runterspülen empfehlen wir die süße, weiße Sangria.

Weitere Informationen

Souzou

In diesem minimalistischen Restaurant werden von Nudeln bis Sushi die besten Köstlichkeiten der asiatischen Fusion-Küche angeboten. Egal ob mittags, abends oder zwischendurch: Beim täglichen „Sunset“-Menü, das von 17 Uhr bis 19 Uhr angeboten wird, könnt ihr hausgemachte Cocktails und Sushi probieren – wie wäre es mit einem Lychee-Martini und einer Sandbar-Rolle mit Süßwasser-Aal und Gurke?

Sushi im Souzou

Sushi im Souzou
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Anreise

Die Region St. Petersburg/Clearwater wird über zwei internationale Flughäfen bedient – St. Pete-Clearwater International Airport (PIE) und Tampa International Airport (TPA). Diese Tore zum Paradies werden von mehr als 30 Fluggesellschaften mit günstigen Tarifen angeflogen und bieten erstklassige Einrichtungen voller Komfort. Direktflüge aus dem Ausland stehen von Panama, London, Frankfurt und Zürich zur Verfügung.

Mehr entdecken