Skip to main content
Mountainbiker in Vail, Colorado

Colorado

Vail, Colorado: 4 Jahreszeiten, 12 Abenteuer

Nach: Idoia Gkikas

1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Colorado

Vail, Colorado, ist vor allem als erstklassiges Skigebiet bekannt.

Als ganzjähriges Reiseziel hat der Urlaubsort in den Bergen aber auch das restliche Jahr über viel zu bieten. Hier stellen wir euch 12 der beliebtesten Freizeitabenteuer vor, mit denen ihr nichts falsch machen könnt.

Winter

Im Winter präsentiert sich Vail von seiner typischsten Seite – mit Schneeaktivitäten in Hülle und Fülle.

 

1. Skifahren & Snowboarden

Colorado ist berühmt für seinen lockeren Pulverschnee und die Pisten und Tiefschneekessel rings um Vail sind geradezu legendär. Snowboarder dürfen sich den Golden Peak Terrain Park mit zwei Halfpipes, neun Kickern und zahlreichen weiteren Features nicht entgehen lassen. Hier werden auch regelmäßig die Burton US Open Championships ausgetragen.

 

2. Schneeschuhwandern & Schlittschuhlaufen

Das Nature Discovery Center organisiert kostenlose Schneeschuhwanderungen. Alternativ könnt ihr auch auf eigene Faust im Hinterland auf Entdeckungstour gehen oder auf zwei Open-Air-Schlittschuhbahnen eure Kreise drehen.

 

3. Weihnachtszauber

Die Weihnachtszeit wird im Vail Village schon früh mit einem erstklassigen Veranstaltungsprogramm eingeläutet. Im Rahmen von Snow Daze finden kostenlose Konzerte und Partys statt, während ihr bei Holidaze Plätzchen dekorieren oder zusehen könnt, wie die Festbeleuchtung am Weihnachtsbaum angeknipst wird. Außerdem stehen ein Feuerwerk, eine Fackelparade und Weihnachtslieder auf dem Programm.  

In den kalten Monaten dreht sich am Vail Mountain alles ums Skifahren und andere Wintersportarten.

In den kalten Monaten dreht sich am Vail Mountain alles ums Skifahren und andere Wintersportarten.
Mehr anzeigen

Frühling

Wenn die Temperaturen nach oben klettern und die Natur wieder erwacht, legt auch das Freizeitangebot einen Gang zu.

 

4. Heißluftballonfahren

Wie ließe sich der Frühling schöner begrüßen als mit einer Heißluftballonfahrt, bei der ihr die blühenden Wildblumen aus der Vogelperspektive bewundern könnt? 

 

5. Frühlingsfeste

Beim Spring Back to Vail wird der Winter mit zahlreichen Partys, kostenloser Livemusik, Ausstellungen und „Pond Skimming“-Wettbewerben verabschiedet, bei denen so mancher Teilnehmer baden geht. Filmfreunde sollten sich das Vail Film Festival vormerken, bei dem ausgezeichnete Streifen, Dokumentationen und Kurzfilme gezeigt werden. 

 

6. Skifahren … bis zur letzten Schneeflocke!

Skifans müssen sich keine Sorgen machen: Die letzten Hänge bleiben bis Mitte April geöffnet. Viele Besucher sind sogar davon überzeugt, dass es sich im Frühling besser Ski fahren lässt als im Winter.

Der Frühling wird am Vail Mountain jedes Jahr mit dem Fest Spring Back to Vail willkommen geheißen.

Der Frühling wird am Vail Mountain jedes Jahr mit dem Fest Spring Back to Vail willkommen geheißen.
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Sommer

Manche mögen‘s heiß (oder zumindest warm) und so hält auch der Sommer in Vail viele Attraktionen für Besucher bereit.

 

7. Epic Discovery

Das Erlebnisangebot Epic Discovery verbindet Outdoor-Abenteuer mit informativen Naturaktivitäten. Der Ultimate Adventure Pass bietet euch einen Tag lang Zugang zu Ziplines, Abenteuerparcours und vielem mehr. Naturlehrpfade mit Infotafeln und interaktiven Stationen vermitteln Wissenswertes über die umliegende Berglandschaft.

 

8. Lama-Wanderungen

Schon mal eine Wanderung mit einem Lama unternommen? Die Tiere, von denen jedes seine ganz eigene ausgeprägte Persönlichkeit besitzt, begleiten euch durch die malerischen Berge und tragen dabei sogar euer Gepäck. Auch bei Kindern kommen sie immer gut an!

 

9. Sommerspaß

Zu den beliebtesten Sommerveranstaltungen zählen der sonntägliche Bauernmarkt und die Konzerte im Rahmen der Hot Summer Nights, bei denen neben Livemusik auch Biersorten aus einheimischen Brauereien, familienfreundliche Spiele und hervorragende kulinarische Spezialitäten geboten werden.

Der Sommer in Vail lässt sich unter anderem bei Wanderungen genießen. Als tierischen Begleiter (und lebenden Gepäckträger) könnt ihr ein Lama mitnehmen.

Der Sommer in Vail lässt sich unter anderem bei Wanderungen genießen. Als tierischen Begleiter (und lebenden Gepäckträger) könnt ihr ein Lama mitnehmen.
Mehr anzeigen
Weitere Informationen

Herbst

Im Herbst bietet Vail einen Anblick wie aus dem Bilderbuch – vergewissert euch also vorab, dass ihr noch genug Speicherplatz auf eurer Kamera habt.

 

10. Radfahren

Vom ungeübten Freizeitradler bis zum hartgesottenen Mountainbiker: Die Berge rings um Vail werden jedem Anspruch gerecht. Sobald ihr euch bei einem der zahlreichen Verleihe im Ort ausgestattet habt, könnt ihr nach Herzenslust die Umgebung erkunden und das intensiv leuchtende Herbstlaub bewundern.

 

11. Wandern

Ganz gleich, ob ihr die Wanderwege am Vail Mountain auf eigene Faust erkundet, einen gemütlichen Spaziergang unter den goldenen Espen macht oder an einer geführten Naturwanderung teilnehmt: Herbstwanderungen in Vail sind so malerisch wie spektakulär. 

 

12. Seilbahnfahrt

An den September- und Oktoberwochenenden könnt ihr das bunte Herbstlaub am Berg aus der Luft bestaunen. Verbinden lässt sich das gut mit einem Mittagessen an der Bergstation.

Das bunte Herbstlaub lässt sich nicht nur bei Wanderungen und Radfahrten bewundern, sondern vor allem auch aus der Luft. Eine Fahrt mit der Seilbahn bietet euch dazu ausgiebig Gelegenheit.

Das bunte Herbstlaub lässt sich nicht nur bei Wanderungen und Radfahrten bewundern, sondern vor allem auch aus der Luft. Eine Fahrt mit der Seilbahn bietet euch dazu ausgiebig Gelegenheit.
Mehr anzeigen