Skip to main content
Farmfrische Gerichte im The Farm Table at Kringle Candle in Bernardston

Massachusetts

Vier geschmackvolle kulinarische Erlebnisse für Gourmets in Massachusetts

Von: Heather Lalley

1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Massachusetts

Vier Tipps für farmfrische Gerichte in Massachusetts

Zu jeder Jahreszeit lockt Massachusetts mit neuen Aromen und kulinarischen Erlebnissen: von Traktor-Touren durch das Gelände malerischer Farmen bis hin zu Restaurants, die mit frischen Zutaten aus der Region kochen. Hier geben die verschiedenen Jahreszeiten den (kulinarischen) Ton an!

1. Regionale und saisonale Küche

Die Küchenchefs von Massachusetts setzen das ganze Jahr über auf regionale und saisonale Produkte. Das Restaurant The Farm Table at Kringle Candle im hübschen Bernardston bezieht die Zutaten für Gerichte wie warmer Salat mit Quinoa und gegrilltem Wurzelgemüse von seinem eigenen Biobauernhof und von regionalen Erzeugern.

Die kreative Pastabar Nudel in Lenox lässt sich von den verschiedenen Jahreszeiten und von regionalen Erzeugern zu farmfrischen Kreationen wie Penne mit gegrillten Tomaten und frischem Ricotta inspirieren. Auf der Suche nach einem gesunden und leckeren Frühstück oder Mittagessen? Dann solltet ihr dem Lokal Wheatberry Bakery and Café in Amherst einen Besuch abstatten. In diesem Bäckerei-Café kommen köstliche Gerichte aus regionalen Biozutaten wie Getreide, Milchprodukte, Fleisch, Käse und Gemüse auf den Tisch. Besonders die vegetarischen Burger sind ein Traum!

In den regionalen Milchviehbetrieben und den urigen Limonadengeschäften wird leckere Eiscreme verkauft, die direkt in Massachusetts hergestellt wird.

In den regionalen Milchviehbetrieben und den urigen Limonadengeschäften wird leckere Eiscreme verkauft, die direkt in Massachusetts hergestellt wird.
Mehr anzeigen

2. Bauernmärkte

Im Sommer laden die vielen Bauernmärkte der Region ein, das besondere Flair zu genießen, farmfrisches Obst und Gemüse zu erwerben und mit den Bauern aus Massachusetts ins Gespräch zu kommen. Der Quincy Farmers Market ist einer der ältesten Märkte des Bundesstaates. Von traditionellen Tomatensorten bis hin zu regionalem Honig gibt es hier alles, was das Herz begehrt.

Neben frischen, regionalen Produkten wie Eier und Blumen werden auf dem North Adams Farmers Market auch Workshops angeboten, unter anderem zu den Themen Kompostierung oder Saatgutgewinnung. Der zentral gelegene Pittsfield Farmers Market wartet mit Livemusik und Workshops auf. Selbstverständlich gibt es dort auch frische Produkte und Verkaufsstände mit leckerem Essen in Hülle und Fülle – sogar frisch gerösteten Kaffee aus der Region und traditionelles Sauerteigbrot.

Im Sommer wird auf dem Quincy Farmers' Market von Eiern über Blumen bis hin zu Honig aus regionaler Produktion so ziemlich alles verkauft.

Im Sommer wird auf dem Quincy Farmers' Market von Eiern über Blumen bis hin zu Honig aus regionaler Produktion so ziemlich alles verkauft.
Mehr anzeigen

3. Farmführungen

Bei einer Farmführung in Massachusetts im Sommer erfahrt ihr Wissenswertes über regional erzeugte Produkte. Die Breezelands Orchards in Warren bieten eine Panoramafahrt mit dem Traktor durch die Obstgärten. Kinder lieben das riesige Maislabyrinth des Bauernhofs Davis Farmland in Sterling, und auch Ponyreiten und der Streichelzoo stehen bei den jüngeren Besuchern hoch im Kurs. Es wird empfohlen, Führungen vorab telefonisch zu reservieren.

Auf vielen der über den ganzen Staat verstreuten Bauernhöfe hat man die Möglichkeit, die Äpfel an den zahlreichen blühenden Obstbäumen selbst zu pflücken.

Auf vielen der über den ganzen Staat verstreuten Bauernhöfe hat man die Möglichkeit, die Äpfel an den zahlreichen blühenden Obstbäumen selbst zu pflücken.
Mehr anzeigen

4. Herstellung von Ahornsirup

Massachusetts ist die Heimat von mehr als 300 Erzeugern von Ahornsirup, die pro Jahr mehr als 190.000 Liter Ahornsirup gewinnen. Besucht im März oder Anfang April eine der „Sugar Shacks“ – die typische Produktionsstätte des braunen Golds – in der Region, um zu erfahren, wie Ahornsaft gezapft und zu Sirup eingekocht wird. In den Hütten gibt es neben dem abgefüllten Sirup oftmals auch Pancake-Frühstück sowie Ahornsirupbonbons und andere Ahornprodukte. Ein süßes Souvenir! 

In Massachusetts gibt es mehr als 300 Ahornsiruphersteller, von denen viele ihren süßen Sirup auf den Bauernmärkten verkaufen.

In Massachusetts gibt es mehr als 300 Ahornsiruphersteller, von denen viele ihren süßen Sirup auf den Bauernmärkten verkaufen.
Mehr anzeigen
Massachusetts Tourism Board
Weitere Informationen