Skip to main content
Ein Paar beim Picknick mit edlem Wein in McMinnville, Oregon

Oregon, Willamette Valley, Oregon Coast

Vom Tal bis an die Küste: Entdeckungsreise durch die Gourmetregionen Oregons

Nach: Idoia Gkikas

Sionnie LaFollette
1 von 1
  • Bundesstaaten:
    Oregon
    Willamette Valley
    Oregon Coast

Die vielfältige Landschaft Oregons reicht von fruchtbaren Tälern bis zur schroffen Pazifikküste.

Die Reichtümer der Region, wie auch die Bauern und handwerklichen Produzenten, die sie hervorbringen, schaffen ein ideales Umfeld für Urlauber, die auf der Suche nach lokal erzeugten und geernteten Lebensmitteln sind. Auf frische Zutaten und herzhafte Aromen wird hier größeren Wert gelegt als auf eine schicke Präsentation. Vor allem in den führenden Gourmetregionen des Bundesstaates, dem Willamette Valley und an der Küste Oregons, finden Feinschmecker ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken „Made in Oregon“.

Weine und erntefrische Erzeugnisse aus dem Willamette Valley

Der Willamette River verläuft quer durch das üppige Willamette Valley und sorgt für einen fruchtbaren Boden, auf dem zahllose landwirtschaftliche Produkte gedeihen. Im Restaurant JORY in Newberg könnt ihr einige der besten Erzeugnisse der Region probieren. Die sorgfältig zubereiteten Speisen und passend abgestimmten Weine haben dem Restaurant bereits den „Best of Award of Excellence 2015“ des Magazins Wine Spectator eingebracht. Auf dem nahegelegenen Red Hills Market werden erntefrische Zutaten in Köstlichkeiten zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen verwandelt. Die Markthalle fand bereits in unterschiedlichen Publikationen wie dem Rachael Ray Magazine, Sunset Magazine und Zagat Erwähnung.

Oregon hat sich inzwischen auch als bedeutende Weinbauregion etabliert. Von der Zeitschrift Wine Enthusiast wurde das Willamette Valley zur Weinregion des Jahres 2016 gekürt. Auf dem Weingut King Estate Winery in Eugene, auch „King of Pinot“ genannt, könnt ihr den hier gekelterten Pinot Gris und Pinot Noir verkosten. Ebenso bekannt ist die Region für hochwertiges und kreatives Craft-Bier. Coin Toss Brewing in Oregon City produziert im Rahmen seiner „Heritage Series“ historische Biersorten, die den Gerstensaft in eine unerwartete Geschichtsstunde verwandeln.

King Estate Winery in Eugene, eine Institution des Willamette Valley

King Estate Winery in Eugene, eine Institution des Willamette Valley
Mehr anzeigen

Feier des reichen Fangs an der Küste

An der Küste Oregons kommt selbstredend Fisch auf den Teller. Im Küstenort Newport wird der Local Ocean Dockside Grill & Fish Market mit frischer Ware direkt von den Fischerbooten versorgt, die am Kai auf der anderen Straßenseite anlegen. Damit ist Frische garantiert, ganz gleich ob ihr das Filet mignon vom Thunfisch im Schinkenmantel oder klassische Crab Cakes (Krabbenfrikadellen) bestellt. Möchtet ihr den Fisch lieber selbst zubereiten? Die Stadt bietet auch einen Fischmarkt. Südlich von Newport liegt der kleine Ort Yachats (Einwohnerzahl: 690), der eine selbst für Oregon einzigartige, atemberaubende Felsküste besitzt. Hier könnt ihr in winzigen, aber charmanten Restaurants fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte genießen. Das Luna Sea Fish House bietet beispielsweise sorgfältig zubereitete Speisen ohne unnötigen Pomp in familiärer Atmosphäre.

Das ganze Jahr über finden entlang der Küste Bauernmärkte und Gourmetveranstaltungen mit dem Schwerpunkt auf Fisch und Meeresfrüchte statt. Bei der alljährlichen Mill-Luck Salmon Celebration kommen Vertreter der Coquille und anderer Stämme der amerikanischen Ureinwohner aus den nordwestlichen Pazifikstaaten zusammen, um die Rückkehr der Lachse zu feiern. Das Hauptereignis dabei ist der Salmon Bake, bei dem Lachs über einer großen Feuerstelle gegrillt wird, die von den Stammesangehörigen gesegnet wurde. Beim Charleston Crab Feed im Februar dreht sich alles um die süßlichen, zarten Taschenkrebse, eine an der Westküste heimische Krabbenart.

Boote in der Yaquina Bay in Newport

Boote in der Yaquina Bay in Newport
Mehr anzeigen
Tatum Shaw

Anreise

Der internationale Flughafen Portland (PDX) ist ein idealer Ausgangspunkt für Reisen in das Willamette Valley und an die Küste Oregons, die beide mit dem Auto in unter zwei Stunden zu erreichen sind.