Skip to main content
historische Red Bus Tour über die Looking Glass Road im Glacier Nationalpark in Montana
Bogdan Zlatkov
1 von 6
Bootstour auf dem Two Medicine Lake im Glacier Nationalpark in Montana
Bogdan Zlatkov
2 von 6
atemberaubende Ausblicke vom Two Medicine Lake im Glacier Nationalpark in Montana
Bogdan Zlatkov
3 von 6
atemberaubende Natur rund um das Two Medicine Valley im Glacier Nationalpark in Montana
Bogdan Zlatkov
4 von 6
Lobby der historischen Glacier Park Lodge im Glacier Nationalpark in Montana
Bogdan Zlatkov
5 von 6
Bergblumenwiese im Glacier Nationalpark in Montana
Bogdan Zlatkov
6 von 6
  • Bundesstaaten:
    Montana

Ein wenig verschlafen wirkt East Glacier Park in Montana, als wir am Abend hier ganz im Nordwesten des Bundesstaates Montana ankommen.

Die Luft ist klar und frisch und lädt geradezu zum Durchatmen ein. Am Horizont thronen die mächtigen Bergketten der Rocky Mountains im nahegelegenen Glacier Nationalpark, der das ganze Jahr über Besuchern das Entdecken dieser wunderschönen Naturlandschaften ermöglicht. Durch Schichten von Hochnebel und vereinzelten Wolken geht die Sonne über dem Bergmassiv unter und hüllt dieses Bilderbuchpanorama in ein fast magisch anmutendes Licht.

Eine Red Bus Tour über die Looking Glass Road

Am nächsten Morgen erreichen wir schon früh die alt-ehrwürdige Glacier Park Lodge, ein imposantes aus massivem Holz gefertigtes Hotel am östlichen Rand des Parks, dessen Geschichte bis ins Jahr 1913 zurückreicht. Besonders beeindruckend ist die von 15m hohen Baumstämmen gesäumte Lobby der Lodge, die einen grandiosen rustikalen Charme verbreitet und an die Zeiten erinnert, als einst auf dem nahegelegenen Bahnhof vor 100 Jahren die ersten Besucher des Parks mit der Dampflok ankamen.

Anschliessend geht es direkt vor dem Hotel mit einer Red Bus Tour weiter. Diese ikonischen „Red Buses“ sind seit ihrer Inbetriebnahme in den 30er Jahren so etwas wie die Wahrzeichen des Parks, und mit Platz für 17 Leute und Faltdach wohl eine der schönsten Touren, die man durch den Park unternehmen kann. Unser Fahrer erzählt während der Tour allerlei witzige und interessante Anekdoten aus der Geschichte dieser Gegend. Unsere Route führt uns heute entlang der östlichen Gebiete des Parks auf der Looking Glass Road, und das offene Faltdach des Buses gibt den Blick auf absolut atemberaubende Landschaften frei. Vor allem der Aussichtspunkt über dem Two Medicine Tal ist ein absolutes Bilderbuchpanorama, dass ich so schnell nicht vergessen werde.

historische Red Bus Tour durch die östlichen Gebiete des Glacier Nationalparks in Montana

historische Red Bus Tour durch die östlichen Gebiete des Glacier Nationalparks in Montana
Mehr anzeigen
Bogdan Zlatkov

Eine nostalgische Bootstour auf dem Two Medicine Lake

Und genau in dieses Tal führt uns unsere Tour auch anschliessend. Von hier aus geht es nämlich mit einem nostalgischen Holzboot auf dem Two Medicine See weiter.

Diese Teile des Nationalparks, sowie die Gebiete östlich des Parks gehören zu einer Gegend, die für die Ureinwohner der Schwarzfuss-Nation als heilig gilt, und in der auch heute noch Stammesrituale wie Vision Quests durchgeführt werden.

Vom Boot aus haben wir einen tollen Blick auf das vor uns liegende Panorama mehrerer Berge wie Sinopah und Rising Wolf, die allesamt bedeutende Schwarzfuss-Stamm Namen tragen. Mit dem Boot kann man sich übrigens auch bequem zum anderen Seeufer bringen lassen, denn von hier gehen viele tolle Wanderungen los, die auf die umliegenden Bergketten oder zu verborgenen Wasserfällen führen. Ganz zu schweigen von der artenreichen Tierwelt, der man hier begegnen kann, wie  Grizzlies, Bergziegen und Elchen.

historische Holzboottour auf dem Two Medicine Lake im Glacier Nationalpark in Montana

historische Holzboottour auf dem Two Medicine Lake im Glacier Nationalpark in Montana
Mehr anzeigen
Bogdan Zlatkov
Weitere Informationen

Eine Reittour durch das Stammesgebiet der Schwarzfuss-Nation

Nach einem kurzen Mittagessen im netten direkt am See gelegenen Two Medicine General Store, haben wir uns den Nachmittag für einen Ausritt mit Pferden durch die östlichen Gebiete des Parks aufgehoben.

Die Glacier Gateway Outfitters, nur einen Katzensprung von der Glacier Park Lodge entfernt, sind die perfekte Anlaufstelle für Reitouren durch die Blackfeet Reservation. Und so führt uns unsere Tour durch dichte Wälder hindurch, die an diesem nebligen Tag ein wenig wie verwunschene Märchenwälder wirken.

Am Abend bleiben wir zum Dinner in der Glacier Park Lodge und lassen entspannt einen Tag ausklingen, der uns die atemberaubende Natur der östlichen Gegenden des Glacier Nationalparks mit Sinn für Nostalgie und Geschichte näher gebracht hat.

unterwegs im Gebiet der Blackfeet Nation im Glacier Nationalpark in Montana

unterwegs im Gebiet der Blackfeet Nation im Glacier Nationalpark in Montana
Mehr anzeigen
Bogdan Zlatkov