Skip to main content
Woman shopping in a boutique in the USA.
Mehr anzeigen

USA Reiseinformationen: Mehrwertsteuer/Verkaufssteuer

Kategorien

Navigating Sales Tax and Tax Refunds in the USA

Den Überblick über die Steuern zu behalten, ist in den USA nicht ganz einfach – besonders wenn ihr es von zu Hause gewohnt seid, dass die Steuern im ausgewiesenen Preis bereits enthalten sind. Eine Verkaufssteuer ist im Preis von Produkten oder Dienstleistungen in den USA nicht enthalten. Das mag für Besucher befremdlich wirken. Grund dafür ist, dass sich die Höhe der Steuern landesweit deutlich unterscheidet. Wir haben die wichtigsten Informationen zu Steuern in den USA für euch zusammengestellt. Zögert aber in Zweifelsfällen nicht, bei einer Rechnung nachzufragen.

Verkaufssteuer

Der Verkaufssteuersatz auf Waren und Dienstleistungen variiert je nach Bundesstaat. Alaska, Delaware, Montana, New Hampshire und Oregon berechnen gar keine derartige Verkaufssteuer und sind deshalb beliebte Shopping-Ziele. Einige Bundesstaaten wie New Jersey, Minnesota und Pennsylvania berechnen keine Verkaufssteuer auf Bekleidung. In anderen Bundesstaaten gilt diese Steuerbefreiung auf Kleidungsartikel nur bis zu einer bestimmten Preisgrenze und schließt oft Accessoires, Sportartikel und dekorative Kleidung aus. Die Verkaufssteuer liegt in den einzelnen Bundesstaaten zwischen knapp 3 und 7,5 Prozent. Allerdings können Countys und Städte zusätzliche Verkaufssteuern erheben. Es lohnt sich also, bei größeren Anschaffungen im Vorfeld nachzufragen, was ihr an Steuern noch einrechnen müsst. Der entsprechende Betrag ist auch auf eurer Quittung ausgewiesen.

Auch bei Serviceleistungen fallen eventuell Steuern an. Hotelzimmer und Mietfahrzeuge werden in der Regel höher besteuert – der genaue Steuersatz richtet sich nach dem Bundesstaat und kann auch von Stadt zu Stadt schwanken.

Genaue Informationen zu den Verkaufssteuersätzen in einem bestimmten Bundesstaat findet ihr hier. Beachtet dabei aber, dass Verkaufssteuern, die von Städten oder Countys erhoben werden, in dieser Steuersatztabelle nicht berücksichtigt sind. 

Steuererstattungen

Internationale Besucher können sich die Verkaufssteuer nicht von der US-Regierung zurückerstatten lassen. In den USA wird die Verkaufssteuer von einzelnen Bundesstaaten erhoben, nicht von der US-Bundesregierung. Wenn ihr eine größere Anschaffung plant, z. B. den Kauf eines Autos, und diese aus dem Land ausführen möchtet, kontaktiert ihr am besten die Finanzbehörde im jeweiligen Bundesstaat. Dort kann man euch genauer Auskunft über die Kriterien zur Rückerstattung der Verkaufssteuer geben. Einige Bundesstaaten wie Louisiana und Texas bieten internationalen Besuchern die Möglichkeit, steuerfrei einzukaufen.