Skip to main content
Test Image
Mehr anzeigen

Wetter und Jahreszeiten

Kategorien

Offizielle Reiseinformationen

Die USA sind ein sehr großes Land. Folglich können sich Klima und Wetter je nach Jahreszeit und Reiseziel enorm unterscheiden.

  • Sommer: Juni-August
  • Herbst: September-November
  • Winter: Dezember-Februar
  • Frühling: März-Mai 

Im Sommer ist es in den nördlichen Bundesstaaten tagsüber warm – oft sogar heiß – während die Temperaturen am Morgen und nachts kühler sind. Im Süden und in den tropischen Regionen wird es sehr heiß.

Im Herbst sinken die Temperaturen im ganzen Land. Diese Jahreszeit ist vor allem im Norden sehr beliebt, denn dann erstrahlen die Blätter in leuchtenden Herbstfarben.

Im Süden ist der Winter recht mild, während im Norden, Nordosten, im Mittleren Westen, in den Bergen im Westen und in den Great Plains oftmals mit kühleren Temperaturen und Schneefall zu rechnen ist.

Im Frühjahr steigen die Temperaturen allmählich wieder an und im ganzen Land sind Gewitter und starke Regenschauer bis in die Sommermonate weit verbreitet.