Skip to main content
Arizona: Natur von ihrer spektakulärsten Seite
Arizona: Natur von ihrer spektakulärsten Seite
Mehr anzeigen

Die leinwandreifen Canyons und Wüsten im Bundesstaat Arizona sind dem weltweiten Kinopublikum spätestens seit „Arizona Junior“, „Jerry Maguire – Spiel des Lebens“ und „Thelma & Louise“ ein Begriff. Die kargen Landschaften mit ihren schroffen roten Felsen oder die üppigen Bergwälder mit ihren versteckten Seen sind so bezaubernd wie Ehrfurcht einflößend, eignen sich aber auch hervorragend für Wanderungen, Radtouren und andere Freizeitabenteuer. Geländetouren im Jeep, Ausflüge im Hausboot auf den wunderschönen Seen oder Fallschirmsprünge über der Wüste – eurem Betätigungsdrang sind keine Grenzen gesetzt.

 

In den Geisterstädten und einstigen Boomtowns liegt noch immer ein Hauch von Wildem Westen in der Luft. (Gelegentlich wird auch etwas nachgeholfen, z. B. mit einer Nachstellung der legendären Schießerei am O.K. Corral aus dem Jahr 1881.) Nach einem Rundgang durch ein Bergbaumuseum oder dem kräftezehrenden Besuch in einem Western-Vergnügungspark könnt ihr euch in einem Steakhouse bei einer gepflegten Mahlzeit stärken. Arizona ist die Heimat von 22 Indianerstämmen und in einigen Ureinwohnerreservaten (vor allem denen der Aztecs und Navajos) sind auch Besucher willkommen. Der Einfluss der amerikanischen Indianer ist überall im Bundesstaat präsent – von den Petroglyphen an den Felswänden bis zum Silber- und Türkisschmuck in gehobenen Boutiquen.

 

Auch an Luxus und Komfort besteht kein Mangel. Elegante Hotels verwöhnen euch mit Spa-Anwendungen und betreiben teilweise eigene Golfplätze vor imposanter Wüstenkulisse. Habt ihr gewusst, dass Arizona auch ein wichtiger Weinproduzent ist? Die Weingüter im Bundesstaat bieten optimale Voraussetzungen für einen romantischen Ausflug und laden gelegentlich auch zu einem hervorragenden „Farm-to-Table“-Dinner ein. Bierfreunde finden in den Städten zahlreiche Brauereien und Gastropubs.

Arizona: Natur von ihrer spektakulärsten Seite
Arizona: Natur von ihrer spektakulärsten Seite
Mehr anzeigen

Wissenswertes und Unterhaltsames

Arizona Fun Fact
Mehr anzeigen

Der Grand Canyon wurde in einem Zeitraum von 6 Millionen Jahren geformt.

Orte, die ihr nicht verpassen solltet

Grand-Canyon-Nationalpark

Grand-Canyon-Nationalpark

Der Grand Canyon ist eines der sieben Naturwunder der Welt und gehört unbedingt auf die Must-See-Liste jedes USA-Fans. 

Weitere Informationen

Saguaro-Nationalpark

Saguaro-Nationalpark

Der Anblick der ikonischen Saguaro-Kakteen ist in der Realität noch viel beeindruckender als in Filmen oder auf Fotos.

Weitere Informationen

Die White Mountains

Die White Mountains

Die Einheimischen treibt es zum Camping, Angeln oder anderen Outdoor-Aktivitäten Richtung Nordosten zu den Seen und Flüssen des "High Country".

Weitere Informationen

Lake Powell

Lake Powell

Dieser ruhige, tiefblaue See mit einer Uferlinie von 3.200 Kilometern ist der perfekte Ort für einen entspannten Resort-Urlaub oder einen Ausflug mit dem Hausboot.  

Weitere Informationen

Monument Valley Navajo Tribal Park

Monument Valley Navajo Tribal Park

Einige der majestätischen Sandsteinformationen dieses Parks sind bis zum 300 Meter hoch. Vergessen Sie ihre Kamera nicht, um den unvergesslichen Anblick dieser einzigartigen Landschaft festzuhalten.

Weitere Informationen

Petrified-Forest-Nationalpark

Petrified-Forest-Nationalpark

Dieser Park liegt zwischen den Reservaten der Apache- and Navajo-Stämme, neben über 400 Pflanzenarten findet man hier überall versteinerte Bäume und andere Fossilien.

Weitere Informationen

Red Rock State Park

Red Rock State Park

In diesem Park in der Nähe von Sedona, der nach seinem charakteristischen roten Sandstein benannt ist, werden häufig Sternenhimmel- oder Vollmond-Partys veranstaltet. 

Weitere Informationen

Ramsey Canyon Preserve

Ramsey Canyon Preserve

Im Süden Arizonas stellt Vogelbeobachtung eine beliebte Aktivität dar. Hobby-Ornithologen sind in diesem Naturschutzgebiet, in dem mehr als 170 Vogelarten leben, genau richtig.  

Weitere Informationen

Die Gastro-Szene in Tucson

Die Gastro-Szene in Tucson

Die UNESCO verlieh Tucson die Auszeichnung "City of Gastronomy". Hier findet man ein facettenreiches gastronomisches Angebot vor, dass von gehobenen Restaurants bis zu einer lebendigen Street-Food-Szene und urigen Bauernmärkten reicht. 

Weitere Informationen

Chiricahua National Monument

Chiricahua National Monument

Wegen seiner vielen Gipfeln und Felsspitzen wird dieser Park wird auch als “Wonderland of Rocks”  bezeichnet. Hier lässt es sich hervorragend Campen und Wandern. 

Weitere Informationen

Mehr entdecken

Familienurlaub in Duluth
Mehr anzeigen

Einzigartige Erfahrungen

Outdoorspass in Duluth