Skip to main content

Der riesige US-Bundesstaat Nebraska macht seinem Ruf alle Ehre. Nebraska ist der Geburtsort des Rodeos, Heimat vieler Wahrzeichen aus der Pionierzeit und durchzogen von zahlreichen historischen Wegen, auf denen die Siedler in den Wilden Westen zogen. Bei einem Besuch im Bundesstaat werdet ihr euch sofort wie im Wilden Westen fühlen. Wenn ihr nur einmal die Sonne vor dem Hintergrund der Sandhills untergehen seht, werdet ihr verstehen, weshalb die Siedler über das Grasland und wilde Flüsse zogen, um ihren Platz in der Geschichte zu beanspruchen. Bei einer Farmtour, einem Besuch der zahlreichen schönen Ranches oder einem Abendessen im Farm-to-Table-Restaurant (oft unter dem wunderschönen Sternenhimmel) fühlt ihr euch sicher schnell wie Zuhause.

Die Einheimischen, die sich nach wenigen Minuten eher wie Nachbarn verhalten werden, bieten euch sicher ein köstliches Steak an – und wer kann dazu schon nein sagen? Das zarte Fleisch, das oft direkt vom Bauernhof gebracht wird, gilt weltweit als wahre Gaumenfreude und als Wohlfühlgericht der Extraklasse. Abenteurer werden in Nebraska außerdem nie genug von der weiten Landschaft bekommen, die ideal für Spaziergänge, Wanderungen und Klettertouren ist.

Wissenswertes und Unterhaltsames

In Nebraska gibt es mehr Kilometer an Flüssen als in jedem anderen Staat der USA.
Mehr anzeigen

In Nebraska gibt es mehr Kilometer an Flüssen als in jedem anderen Staat der USA.

Orte, die ihr nicht verpassen solltet

Die Sandhügel von Nebraska

Die Sandhügel von Nebraska

Diese landschaftliche wunderschöne Route bringt Sie auf 438 Kilometern durch die sanften Hügel Nebraskas und entlang charmanter Städtchen und weitläufiger Ranches. Hier bieten sich viele Möglichkeiten zur Naturbeobachtung, wie die Rückkehr der Kanadakraniche im Frühling. 

Weitere Informationen

Toadstool Geologic Park

Toadstool Geologic Park

Der Park gleicht einer Mondlandschaft: In den Oglala National Grasslands finden sich Steinformationen, die wie Fliegenpilze aussehen. Untergehen Sie eine Entdeckungstour auf eigene Faust, suchen Sie nach Fossilien und veranstalten Sie ein Picknick. 

Weitere Informationen

Chimney Rock National Historic Site

Chimney Rock National Historic Site

Diese Felsformation mit seiner berühmten,schroff in den Himmel ragenden Spitze, war schon bei den Siedlern, die Richtung Westen zogen äußerst populär. Ein Besucherzentrum erweckt die Geschichte zu Leben und und ermöglicht es euch, euren eigenen Planwagen zu packen.  

Weitere Informationen

Niobrara National Scenic River

Niobrara National Scenic River

Dieser prächtige Fluss liegt inmitten der idyllischen Landschaft des mittleren Westens. Erkunden Sie seinen Verlauf mit dem Kayak oder zu Fuß und entdecken Sie die über 500 Tier- und Pflanzenarten, die hier leben.

Weitere Informationen

Scotts Bluff National Monument

Scotts Bluff National Monument

Diese skulpturalen Steilklippen galten schon bei den Ureinwohnern und den frühen Siedlern als ganz besonderes Naturdenkmal. Auf dem 1200 Hektar großen Areal befindet sich auch ein Museum mit vielen Exponaten. Die Summit Road erlaubt es, mit dem Auto bis zur Spitze der Klippen zu fahren, während der Saddle Rock Trail zum Wandern einlädt. Bei einer Tour mit einem Ranger erfahren Sie mehr über die Geschichte der Pioniere. 

Weitere Informationen

Erkundet Nebraska

Visiting Oak Lake as the sun sets
Mehr anzeigen
|

Lincoln

This is a city on the move — upwards, with a revitalized cityscape, and outwards, as its population continues to grow. And no wonder: one visit here, and you might want to move as well. The robust college town counts 125 parks within its boundaries. It’s home to a thriving live music scene. Museum and cultural opportunities are plentiful, but not at the expense of sports, which are highly-regarded here in the land of the Huskers. Interesting neighborhoods, even more interesting history and a burgeoning culture of biking (all that flat land is a cyclist’s dream) add up to a dynamic, forward-thinking city that hasn’t forgotten its roots.

Mehr anzeigen

Mehr entdecken