Skip to main content
Der Saguaro-Nationalpark in Arizona
Mehr anzeigen

Reise-Spotlights: Der Südwesten

Vielseitige Kulturen und feurige Aromen: Die artenreichen Wüsten und bizarren Felsformationen im sonnigen Südwesten der USA hüten so manch faszinierendes Geheimnis.

Badespaß am Jacob’s Well in Wimberly, Texas
Mehr anzeigen

Texas

Zeit für Texas

Texas bezaubert mit einer reizvollen Mischung aus kosmopolitischem Flair und Western-Ambiente. Die vielfältigen, kulturträchtigen Städte begrüßen euch mit ausgezeichneten Restaurants und in der offenen Natur warten einzigartige Outdoor-Abenteuer.

Western-Erlebnisse

Einmal selbst Cowboy oder Cowgirl sein: Auf den Dude Ranches in Texas könnt ihr den Umgang mit dem Lasso lernen, Ausritte unternehmen, euch am Tontaubenschießen versuchen und verführerische Barbecue-Gerichte genießen. Überall im Bundesstaat finden sich auch Rodeos, Honky-Tonk-Bars und Geschäfte für authentische Cowboy-Hüte und -Stiefel.

Traumhafte Strände

Ganz gleich, ob euch der Sinn nach einsamen Stränden oder quirligen Resorts steht: An der fast 1.000 km langen texanischen Golfküste und auf den vorgelagerten Barriereinseln gibt es erstklassige Angebote zum Angeln, Segeln und zur Delfinbeobachtung. Außerdem könnt ihr das ganze Jahr über im warmen Wasser schwimmen.

Livemusik im „Jumbo State“

Die texanische Musikszene ist so vielschichtig wie der Bundesstaat selbst. Ihre unterschiedlichen Facetten erlebt ihr in klassischen Dancehalls und Countrymusik-Bars, in Weltklasse-Arenen und auf Festivals. Texas hat mehrere Genres und unzählige Songs hervorgebracht und inspiriert seine heimischen Musiker immer wieder neu.

Outdoor-Abenteuer

In Texas ist praktisch jedes erdenkliche Ökosystem vertreten. Einen guten Einstieg bieten die über 100 State Parks, von denen jeder seinen eigenen Reiz hat. Das Freizeitangebot reicht vom Vögelbeobachten und Wandern bis zum Sportangeln und Tauchen.

Essen und Trinken

Die hervorragende texanische Gastroszene zeichnet sich durch edle Weine, Craft-Bier und internationale Gourmetspeisen aus. Sie umfasst aber genauso auch typische Jahrmarktklassiker und – natürlich – das berühmte Barbecue. Tatsächlich ist die Zahl der erstklassigen Köche und Restaurateure so groß, dass die prestigeträchtigen James Beard Awards eine eigene Kategorie für den Foodie-Staat eingeführt haben.

Kunst, Geschichte und Kultur

Die texanische Kultur spiegelt sich in der Küche, Musik, Kunst und Geschichte des multikulturellen Bundesstaats wider. Faszinierende Einblicke vermitteln die zahlreichen Galerien und Museen, historische Orte wie das Alamo oder ein Bummel durch die bunten, modernen Stadtviertel.

Kinderfreundliche Unterhaltung

Strände, Wasser- und Themenparks, Cowboy-Erlebnisse, Zoos oder Museen: Familien sind in Texas zu jeder Jahreszeit gut aufgehoben. Achterbahnen, Ziplines, Bahnfahrten oder abenteuerliche Floßtouren garantieren Spaß für Groß und Klein.

Shopping XXL

Texas bietet Einkaufsangebote für jeden Geschmack und Geldbeutel. Von Outlets und traditionellen Malls bis zu individuellen Boutiquen und dem größten Mercado des Landes ist alles dabei. Ideale Voraussetzungen, um sich mal wieder neu einzukleiden!

Sport bis zum Abwinken

Die texanischen Sportteams sind international bekannt. Fans von Basketball, Football, Eishockey, Baseball, Fußball, schnellen Rennwagen und Rodeos kommen hier voll auf ihre Kosten. Wenn ihr vom Zuschauen genug habt, könnt ihr auf über 800 Golfplätzen im Bundesstaat auch selbst zum Schläger greifen.

Houston, Texas

Radfahrer in der Innenstadt von Houston, Texas
Shutterstock

Großstadtkultur

Das multikulturelle Houston verbindet gekonnt kosmopolitische Offenheit mit Südstaaten-Gastlichkeit und dem klassischen texanischen Charme. Hinzu kommen erstklassige Kunst- und Kultureinrichtungen, preisgekrönte Restaurants und die unterschiedlichsten Attraktionen.

Das Houston Museum of Natural Science in Houston, Texas

Museen für jeden Geschmack

Im kompakten Museum District von Houston befinden sich neben Museen für Geschichte, Fotografie oder Kunst auch der Houston Zoo und der hübsche Hermann Park. Alle Attraktionen sind bequem per METRORail zu erreichen.

Das Space Center Houston in Houston, Texas

Einzigartige Attraktionen

Das Space Center Houston entführt euch zu fernen Planeten, Sternen und Galaxien. Die Ausstellungen, interaktiven Exponate und Sonderveranstaltungen im offiziellen Besucherzentrum für das Johnson Space Center der NASA vermitteln anschauliche Einblicke zur Weltraumforschung.

Zu Gast im Post Market in Houston, Texas

Internationale Aromen

Barbecue-Spezialitäten nach texanischer Art und andere regionale Klassiker sind in der vielseitigen Gastroszene dieser multikulturellen Stadt ebenso vertreten wie authentische internationale Gerichte. So könnt ihr kulinarisch um die ganze Welt reisen, ohne Texas zu verlassen.

Der Buffalo Bayou Park im Zentrum von Houston, Texas
Shutterstock

Parks und Grünflächen

In den zahlreichen Stadtparks zeigt sich Houston von seiner natürlichen Seite. Die grüne Natur ist nirgendwo weit entfernt. Im Buffalo Bayou Park könnt ihr radfahren, Bootsfahrten auf dem Bayou unternehmen oder gemütlich über die Rasenflächen schlendern.

Mehr über Texas

Die State Fair of Texas in Dallas, Texas
Mehr anzeigen

Dallas, Texas

Dallas heißt euch mit ausgezeichneten Einkaufsangeboten, einzigartigen Attraktionen, sehenswerten Vierteln und freundlichen Parks willkommen. Als wäre das nicht genug, gibt es auch renommierte Kunst- und Kultureinrichtungen und jährliche Spektakel wie die State Fair of Texas. Weitere Informationen

Bild: Visit Dallas

Ein Spiel der Dallas Mavericks im American Airlines Center in Dallas, Texas
Mehr anzeigen

Dallas, Texas

Familien haben in Dallas die Qual der Wahl. Das Angebot reicht von Heimspielen der Dallas Cowboys und Mavericks bis hin zum Perot Museum of Nature & Science, dem Dallas Arboretum & Botanical Garden oder dem Rory Meyers Children Adventure Garden. Weitere Informationen

Bild: Visit Dallas

Mehr über Texas

Der nächtlich beleuchtete Sundance Square in Fort Worth, Texas
Mehr anzeigen

Fort Worth, Texas

Zu den Besuchermagneten im vielseitigen und kulturträchtigen Fort Worth zählen der Unterhaltungsbezirk Sundance Square, der sich über 37 Straßenblocks mit unzähligen Geschäften, Restaurants und Bühnen erstreckt, oder die Museen und Gärten im Cultural District. Ein absolutes Muss sind die Wildwest-Events in den Historic Stockyards. Weitere Informationen
Der Eingang zur Mule Alley in Fort Worth, Texas
Mehr anzeigen

Fort Worth, Texas

Auch Countrymusik und Line Dancing dürfen auf dem Besucherprogramm für Fort Worth nicht fehlen. Den besten Eindruck bekommt ihr im Billy Bob’s Texas, der größten Honky-Tonk-Bar der Welt, und in den liebevoll restaurierten Scheunen der nahen Mule Alley, einem Hotspot für Gastronomie, Shopping und Unterhaltung. Weitere Informationen

Mehr über Texas

Tanzende Paare in der Luckenbach Texas Dance Hall nahe Fredericksburg, Texas
Mehr anzeigen

Fredericksburg, Texas

Der Geburtsort der texanischen Countrymusik-Szene ist durch Waylon Jennings und Willie Nelson zu Ruhm gelangt. In der legendären Luckenbach Texas Music Dance Hall wird an 364 Tagen im Jahr Livemusik gespielt. Weitere Informationen

Bild: Trish Rawls

Signor Vineyards im Texas Hill Country nahe Fredericksburg, Texas
Mehr anzeigen

Fredericksburg, Texas

Rund um Fredericksburg gibt es über 50 malerische Weingüter und Verkostungsräume. Jede Kellerei hat ihren eigenen Stil und trägt dazu bei, dass sich das Texas Hill Country inzwischen auch international einen Namen als Weinbaugebiet gemacht hat. Weitere Informationen

Bild: Jason Risner

Mehr über Texas

Ein Selfie vor der Cadillac Ranch in Amarillo, Texas
Mehr anzeigen

Amarillo, Texas

Amarillo liegt direkt an der Route 66. Allein die originellen Läden, die klassischen Diner-Restaurants und die Cadillac Ranch, eine interaktive Kunstinstallation, sind einen Zwischenstopp wert. Hinzu kommen Attraktionen wie der nahe Palo Duro Canyon, der zweitgrößte Canyon der USA, oder die Open-Air-Konzerte am Starlight Ranch Event Center. Weitere Informationen

Mehr über Texas

Die Mayan Ranch im Bandera County, Texas
Mehr anzeigen

Bandera County, Texas

In der selbsternannten „Welthauptstadt der Cowboys“ könnt ihr auf Dude Ranches Ausritte unternehmen, in Honky-Tonk-Bars wie dem Arkey Blue’s Silver Dollar Saloon tanzen, Rodeos besuchen und beim Bullenreiten zusehen, die Sterne am Nachthimmel zählen und euch im Frontier Times Museum und im Bandera Natural History Museum über die Geschichte der Region informieren. Weitere Informationen

Mehr über Texas

Am Mission Trail von El Paso, Texas
Mehr anzeigen

El Paso, Texas

Das breit gefächerte Angebot der „Sun City“ El Paso reicht von Fahrten in einer nostalgischen Straßenbahn bis zu Outdoor-Abenteuern und von jahrhundertealten historischen Stätten bis zu preisgekrönten Restaurants und individuellen Läden. Außerdem erwarten euch eine einzigartige Kultur und fantastische Attraktionen. Weitere Informationen

Chickasaw Country, Oklahoma

Tanzdarbietung am Chickasaw Cultural Center im Chickasaw Country, Oklahoma
The Chickasaw Nation

Chickasaw Cultural Center

Dieses Kulturzentrum widmet sich dem Erhalt der traditionellen Tänze und Erzählungen der Chickasaw. Im Chikasha Inchokka’ Traditional Village könnt ihr euch originalgetreu nachgebildete Gebäude ansehen und dann die Spazierwege der Chickasaw National Recreation Area auf der anderen Seite der Inkana Bridge erkunden.

Wanderer in der Chickasaw National Recreation Area im Chickasaw Country, Oklahoma

Chickasaw National Recreation Area

Dieses Freizeit- und Erholungsgebiet punktet mit Hochprärien, Wasserfällen und Badestellen, dem hübschen Lake of the Arbuckles und fast 50 km langen Wanderwegen.

Die Skulptur „On the Chisholm Trail“ am Chisholm Trail Heritage Center im Chickasaw Country, Oklahoma
Chisholm Trail Heritage Center

Chisholm Trail Heritage Center

Im 4D Experience Theater des Chisholm Trail Heritage Centers erlebt ihr den Alltag in der Prärie Oklahomas mit allen Sinnen. Die Garis Gallery präsentiert eine beeindruckende Dauersammlung aus Werken westamerikanischer und indigener Künstler, darunter Meisterwerke, die nur hier zu sehen sind.

Die Turner Falls im Chickasaw Country, Oklahoma

Turner Falls Park

Tief verborgen in den Arbuckle Mountains von Oklahoma liegt der Turner Falls Park mit dem größten Wasserfall des Bundesstaats. Auf dem Gelände des Parks gibt es kilometerlange Wanderwege, natürliche Höhlen, ein „Schloss“ aus den 1930er Jahren sowie Hütten und Campingplätze.

Büffel in der Chickasaw National Recreation Area im Chickasaw Country, Oklahoma
The Chickasaw Nation

Begegnungen mit einem Wahrzeichen der Prärie

In der offenen Prärie der Chickasaw National Recreation Area wurde eine Herde Amerikanischer Bisons angesiedelt. Vom Aussichtspunkt am Highway 177 habt ihr die majestätischen, frei umherstreifenden Tiere gut im Blick.

Legendäre Roadtrips und Sehenswürdigkeiten in Arizona

Eine Familie an einem Aussichtspunkt im Grand Canyon-Nationalpark in Arizona
Mehr anzeigen

Arizona

Zu den Top-Highlights in Arizona zählen die berühmte Route 66 und der spektakuläre Grand Canyon-Nationalpark. Nicht verpassen solltet ihr aber auch die erstklassige Gastronomieszene in Tucson, das von der UNESCO zur City of Gastronomy ernannt wurde, sowie die 120 Kellereien in den drei AVA-Weinregionen und die roten Felsformationen von Sedona. Weitere Informationen

Sternezählen in der Stadt der sieben Wunder

Sternenhimmel über dem Wupatki National Monument nahe Flagstaff, Arizona
Mehr anzeigen

Flagstaff, Arizona

Die erste International Dark Sky City der Welt ist nur 90 Minuten vom Grand Canyon-Nationalpark entfernt. Am Wupatki National Monument, das gleich vor den Toren der Stadt liegt, habt ihr einen unverstellten Blick zu den Sternen am Firmament. Weitere Informationen

Bild: Discover Flagstaff