Skip to main content
Sonnenuntergang über dem Steilufer von Santa Cruz, Kalifornien
Mehr anzeigen

Travel Spotlights: USA-Pazifikstaaten

Sandstrände, felsige Klippen und dichte Wälder: Die Pazifikstaaten der USA werden von der Küste dominiert. Mit angesagten Restaurants und hervorragenden Lokalen in unmittelbarer Nähe von regionalen Wahrzeichen ist jedoch auch kulinarisch viel geboten.

Roadtrip durch Kalifornien

Pazifikküste, grüne Täler und atemberaubende Berggipfel: Bei einem Roadtrip durch Kalifornien könnt ihr nicht nur spannende Outdoor-Abenteuer erleben, sondern auch ein reiches kulturelles Erbe, preisgekrönte Weingüter und eine innovative Gastroszene entdecken. Seht euch die fantastische Vulkanlandschaft an und reist weiter zur Küste – natürlich nicht, ohne vorher einen Stopp bei den heißen Quellen des Lassen Volcanic-Nationalparks und dem viktorianischen Hafen von Eureka eingelegt zu haben. Vom majestätischen Highway 1 aus bietet sich eine Erkundungstour durch Cambria an, einem Küstendorf unweit Hearst Castle. In Santa Monica trifft internationales Flair auf die Lässigkeit eines typischen Strandorts. Ebenfalls sehenswert sind die architektonischen Meisterwerke der Region, wie die kunstvollen Kuppeln des Mission Inn Hotel & Spa in Riverside oder der beeindruckende Gebäudekomplex des Salk Institute in La Jolla, einem Vorort von San Diego. Kaliforniens aufstrebende Weinregionen bieten die perfekte Kombination aus Genuss und Abenteuer. Auf der Terrasse von Hungry Hawk Vineyards & Winery in Escondido werden lokale Weine ausgeschenkt und in der Ramos Torres Winery in Kingsburg gibt es verschiedene Rhône-Rebsorten zu probieren.

Ganz gleich, welche Route ihr wählt – ob entlang der Küste, über die Berge, durch Täler oder über städtische Highways –, für einen unvergesslichen Roadtrip geht nichts über Kalifornien.

Surfer am Hermosa Beach in Kalifornien
Mehr anzeigen
Roadtrips durch Kalifornien

Roadtrip durch Südkalifornien

Beschauliche Küstenorte und urige Bergidylle: Spaß und Erlebnisse ohne Ende an der südkalifornischen Küste

Roadtrip entlang der kalifornischen Central Coast

Ein Roadtrip an der kalifornischen Küste von Monterey County bis Ventura: Mehr USA geht nicht.

Wahrzeichen der Westküste

Macht euch bereit für den ultimativen Kalifornien-Roadtrip, vorbei an legendären Orten wie Huntington Beach, Pasadena, Burbank, Ventura und San Francisco. Als Bonus könnt ihr noch einen Abstecher in den Yosemite-Nationalpark und das kalifornische Gold Country machen.

Traumreise durch Kalifornien

Diese Route durch den „Golden State“ führt an San Francisco, dem Tri-Valley Wine Country, dem Tuolumne County und dem Lake Tahoe, den Mammoth Lakes und Burbank vorbei. Dabei stellen zerklüftete Gipfel, trockene Wüstenlandschaften und glitzernde Strände höchste Anforderungen an die Speicherkarte eurer Kamera.

Roadtrip durch Nordkalifornien

Dieser vielseitige Roadtrip – ob auf einem Segeltörn in der San Francisco Bay oder bei einer Wanderung durch die uralten Redwood-Wälder – vereint die schönsten Aspekte Nordkaliforniens: von Großstadtflair und Outdoor-Abenteuern bis hin zu Kleinstadtcharme und atemberaubender Natur.

Kalifornien wie es leibt und lebt

Auf dem hier vorgestellten Roadtrip in Nord-Süd-Richtung präsentiert sich Kalifornien von vier unterschiedlichen Seiten. Freut euch auf idyllische Weingüter, bezaubernde Kleinstädte, zerklüftete Berge und die überwältigende Pazifikküste.

Südkalifornien – Abenteuer pur

Von Traumzielen an der Küste über Wüstenoasen bis hin zu magischen Städten mit kultureller und kulinarischer Vielfältigkeit und zahlreichen Sehenswürdigkeiten lässt der Süden Kaliforniens keine Wünsche offen.

Großstadtlichter und ländlicher Charme

Mit den ultracoolen Metropolen der amerikanischen Westküste und verschlafenen Ortschaften für ein wenig Entspannung wird der legendäre Pacific Coast Highway zwischen Los Angeles und San Francisco jedem Geschmack gerecht.

Pacific Coast Highway

Erkundet Kaliforniens atemberaubende Küste entlang des legendären Pacific Coast Highway von San Francisco bis nach San Diego. Eine Besichtigung von Surferorten, Außenposten von Pionieren und ein Essen mit „Farm-to-Table“-Spezialitäten sollten auf eurer To-do-Liste keinesfalls fehlen.

Greater Palm Springs

Traumhaftes Bergpanorama von der Palm Springs Aerial Tramway in Kalifornien aus

Palm Springs Aerial Tramway

Greater Palm Springs in Südkalifornien ist bekannt für einen lässigen Lebensstil, atemberaubende Landschaften und elegante Städte. Bei einer Fahrt mit der Palm Springs Aerial Tramway vom Fuße des Chino Canyon aus bis zum Gipfel des Mount San Jacinto könnt ihr spektakuläre Aussichten auf die vielseitigen Naturlandschaften der Region genießen.

Giraffen füttern im Living Desert Zoo & Gardens in Greater Palm Springs, Kalifornien

Der Living Desert Zoo & Gardens

Der Living Desert Zoo & Gardens beherbergt über 500 Tiere und 50 weitläufige botanische Gärten. Dort könnt ihr süße Wallabys, Giraffen und im neu eröffneten Bereich „Rhino Savanna“ sogar zwei afrikanische Spitzmaulnashörner beobachten.

Traumhafte Aussicht auf den Joshua Tree-Nationalpark in Kalifornien

Joshua Tree-Nationalpark

Im Joshua Tree-Nationalpark sind die berühmten Josua-Palmlilien der Mojave-Wüste zu finden. Bei einem entspannten Naturspaziergang könnt ihr die Seele baumeln lassen. Für Abenteuerlustige empfiehlt sich ein Kletterausflug oder eine geführte Tour durch felsige Canyons mit Blick auf blühende Wildblumen und die heimischen Tierarten.

Pools mit mineralhaltigem Wasser im Two Bunch Palms in Greater Palm Springs, Kalifornien

Thermalquellen – die perfekte Entspannungsmöglichkeit

In einem der luxuriösen Spas rund um die heißen Mineralquellen von Greater Palm Springs fühlt ihr euch mit Sicherheit selbst wie ein Star. Völlige Entspannung versprechen die Pools und Becken mit heilendem Quellwasser.

Indian Wells Tennis Garden in Greater Palm Springs

Wichtige Events

In Greater Palm Springs finden das ganze Jahr über sehenswerte Kulturfestivals und wichtige Sportveranstaltungen statt. Musikfans kommen beim Coachella Valley Music and Arts Festival voll auf ihre Kosten, während Sportbegeisterte beim BNP Paribas Open mitfiebern können. Auf der Fashion Week El Paseo sind die neuesten Modetrends zu sehen.

San Diego

Panoramablick über die kalifornische Küste im Torrey Pines State Natural Reserve, San Diego

Torrey Pines State Natural Reserve

Einer der Küstenschätze San Diegos ist das Torrey Pines State Natural Reserve. Dort gibt es riesige Flächen unberührter Natur und zahlreiche Wanderwege entlang der Klippen. An verschiedenen Aussichtspunkten könnt ihr euren Blick über den Pazifik schweifen lassen. Bei einer Paragliding-Tour seht ihr ihn sogar aus der Vogelperspektive.

Blick aus der Vogelperspektive auf Mission Beach in San Diego, Kalifornien

Mission Beach und Belmont Park

An der Uferpromenade von Mission Beach findet ihr zahlreiche Surfshops, Strandbars und Cafés. Lust auf einen Adrenalinkick? Dann ist eine Fahrt mit dem Giant Dipper im Belmont Park, San Diego, genau das Richtige. Sie ist eine der letzten beiden Achterbahnen an der Westküste der USA, die sich noch direkt am Strand befinden.

Straße von Little Italy in San Diego bei Nacht
Mindy Nicole Photography

Little Italy

Diese Viertel von San Diego, Kalifornien, warten mit einer verlockenden Mischung aus ethnischen Lokalen, trendigen Restaurants und Kneipen mit Craft-Getränken auf. Little Italy ist der zentrale Knotenpunkt der florierenden Gastronomieszene von San Diego. Dort findet ihr neben Traditionslokalen auch neue Restaurants von früheren TV-Starköchen.

Blick aus der Vogelperspektive auf La Jolla in San Diego, Kalifornien
Thomas De Wever

La Jolla

Dieser Ort im mediterranen Stil wird nicht umsonst die „Perle“ von San Diego genannt. Hier könnt ihr eure Füße in den Pazifik tauchen, eine Kajakfahrt in die Seven Sea Caves unternehmen und den Nachmittag mit einer Shoppingtour durch exklusive Boutiquen verbringen.

Der Balboa Park in San Diego bei Sonnenuntergang

Balboa Park

Dieser weitläufige Stadtpark ist als kulturelles Epizentrum von San Diego bekannt. Neben dem legendären San Diego Zoo bietet er Besuchern eine spektakuläre Architektur, interessante Ausstellungen, zahlreiche Gärten und 17 Museen und kulturelle Einrichtungen mit einer unglaublichen Vielfalt an Sammlungen wie das San Diego Museum of Art und das Women's Museum of California.

Yosemite Mariposa

Der Ausblick vom Tunnel View Point im Yosemite-Nationalpark, Kalifornien

Yosemite-Nationalpark

Der Yosemite-Nationalpark ist nur eine kurze Autofahrt von vielen Kleinstädten im Mariposa County entfernt und kann das ganze Jahr über besucht werden. Mit Granitmonolithen, tosenden Wasserfällen, alles überragenden Mammutbäumen, üppigen Wiesen und einer artenreichen Tierwelt ist er in Sachen Naturschönheit kaum zu übertreffen.

Auf Erkundungstour durch die Goldgräberstadt Coulterville im Yosemite Mariposa County

Coulterville

Einst war Coulterville eine geschäftige Goldgräberstadt, in der Tausende von Minenarbeitern ihr Glück versuchten. Heute versprüht sie den historischen Charme des amerikanischen Westens. Im Northern Mariposa County History Center erfahrt ihr mehr über die Zeit des Goldrauschs in Kalifornien.

Das historische Wawona Hotel im Yosemite Mariposa County, Kalifornien

Wawona

Nur wenige Minuten vom Mariposa Grove mit seinen zahlreichen Mammutbäumen entfernt, liegt inmitten des Yosemite-Nationalparks das idyllische Wawona. Besonders sehenswert sind hier das historische Wawona Hotel, die Chilnualna Falls und das Yosemite History Center.

Wildwasser-Rafting nahe des Yosemite-Nationalparks im Mariposa County, Kalifornien

Merced River

Der wilde und zugleich malerische Merced River eignet sich prima zum Baden, Angeln und Raften. Der Fluss wird über die Wasserfälle des Yosemite Valley mit eiskaltem Wasser gespeist. Er schlängelt sich durch den Park bis in das Mariposa County und bietet unzählige Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten.

Einkaufsbummel durch die Altstadt von Mariposa in Kalifornien
Patrick Pike

Die Stadt Mariposa

Mariposa ist eine charmante und authentische Wildweststadt mit zahlreichen Gebäuden aus der Zeit des Goldrauschs. Hier könnt ihr originelle Geschäfte und unterhaltsame Museen erkunden – am besten bleibt ihr über Nacht in einer der preiswerten Unterkünfte.

Mehr über Kalifornien

Sonnenaufgang über einem Weingut im Temecula Valley, Kalifornien
Mehr anzeigen

Temecula Valley, Kalifornien

Das Temecula Valley im südkalifornischen Wine Country vereint rustikale Idylle mit Wildwest-Charme. Der Name der Region leitet sich von einem Wort aus der Sprache der Ureinwohner ab und bedeutet „Ort der Sonne“. Über 50 Weingüter laden zum Verweilen ein und die Weinberge lassen sich gemütlich zu Pferd oder auf spektakuläre Weise im Heißluftballon erkunden. Weitere Informationen
Die Altstadt von Temecula in Kalifornien
Mehr anzeigen

Temecula Valley, Kalifornien

Die Altstadt von Temecula mit ihren Originalgebäuden aus dem 19. Jahrhundert zeichnet sich durch einen authentischen, historischen Charme aus. Nach einem Besuch in einer Kunstgalerie oder einem Museum könnt ihr euch eine Bühnenshow im städtischen Theater ansehen oder gemütlich durch die Stadt schlendern. Weitere Informationen

Mehr über Kalifornien

Der Pool des Double Tree Hotels in Ontario, Kalifornien
Mehr anzeigen

Ontario, Kalifornien

Als Ausgangspunkt für weitere Ausflüge eignet sich der Großraum Ontario mit seiner entspannten Atmosphäre. Als Aktivitäten bieten sich ein Besuch der lokalen Museen, Wanderungen durch nahe gelegene Naturlandschaften, ein Shoppingnachmittag oder ein entspannter Tag am Pool mit toller Aussicht auf die San Gabriel Mountains an. Weitere Informationen
Ein Süßwarenhersteller von Logan's Candies bei der Arbeit in Ontario, Kalifornien
Mehr anzeigen

Ontario, Kalifornien

Ontario ist genau der richtige Ort für Geschmackserlebnisse und sportliche Aktivitäten. Nehmt auf lokalen Weingütern an einer Verkostung teil, probiert die Spezialitäten des Landes in einzigartigen Restaurants und gönnt euch etwas Süßes von Logan's Candies. Sportliebhaber sollten sich unbedingt ein Spiel in der Toyota Arena ansehen – von Hockey über Fußball bis hin zu Basketball sind dort allerlei Sportarten zu bestaunen. Weitere Informationen

Mehr über Kalifornien

Blütenpracht am Dana Point Headlands Trail in Kalifornien
Mehr anzeigen

Dana Point, Kalifornien

Der idyllische Strandort Dana Point ist an der Felsküste des südkalifornischen Orange County gelegen. Mit seinen Strandresorts lockt er zahlreiche Surfer und Küstenabenteurer an. Bei einer Wanderung in der Dana Point Headlands Conservation Area könnt ihr an eindrucksvollen Aussichtspunkten die lokale Flora und Fauna bewundern. Weitere Informationen
Vater und Sohn bei einer Walbeobachtungstour in Dana Point, Kalifornien
Mehr anzeigen

Dana Point, Kalifornien

Am legendären Hafen von Dana Point könnt ihr euch eine Auszeit am Ozean gönnen. Mit originellen Boutiquen, Restaurants direkt am Wasser sowie Delfin- und Walbeobachtungstouren das ganze Jahr über ist hier wahrlich viel geboten. Absolut lohnend ist auch ein Ausflug nach Catalina Island zum Golf spielen, Tretboot fahren und Tauchen. Weitere Informationen

Mehr über Kalifornien

Eine modebewusste Frau auf der Unity Bridge bei der South Coast Plaza in Costa Mesa, Kalifornien
Mehr anzeigen

Das South Coast Plaza in Costa Mesa, Kalifornien

Ein besonderes Einkaufserlebnis bietet die South Coast Plaza von Costa Mesa. Neben weltbekannten Marken wie Gucci, Hèrmes, Cartier und Harry Winston sind hier auch exklusive Boutiquen der Westküste wie Roger Vivier, Loewe und Canada Goose vertreten. Ihr wolltet euch schon immer mal wie ein Star fühlen? Überzeugt euch selbst vom SCP Personal Shopper and Stylist-Programm. Weitere Informationen
Concierge-Dienst im South Coast Plaza in Costa Mesa, Kalifornien
Mehr anzeigen

Das South Coast Plaza in Costa Mesa, Kalifornien

Die South Coast Plaza ist mehr als ein Einkaufszentrum. Ihr habt die Wahl zwischen 30 Lokalen – von mit Michelin-Sternen ausgezeichneter Haute Cuisine bis zu legeren Restaurants –, die alle Spielarten der internationalen Küche abdecken. Danach wartet eine Aufführung im zauberhaften Segerstrom Center for the Arts auf euch. Weitere Informationen

Mehr über Kalifornien

Cocktailgenuss am Rooftop-Pool in West Hollywood, Kalifornien
Mehr anzeigen

West Hollywood, Kalifornien

West Hollywood verkörpert Glanz, Glamour und südkalifornische Coolness wie kein anderer Ort. Die kompakte Stadt ist bekannt für ihre Toleranz und kulturelle Vielfalt. Mit schicken Boutiquen, erstklassigen Restaurants, einem spannenden Nachtleben, luxuriösen Unterkünften und dem Pacific Design Center macht sie ihrem Ruf alle Ehre. Weitere Informationen
Ein sonniger Tag an der Sunset Plaza in West Hollywood, Kalifornien
Mehr anzeigen

West Hollywood, Kalifornien

Der berühmte Sunset Boulevard lockt mit seinen ausgezeichneten Shoppingmöglichkeiten, renommierten Restaurants und geschichtsträchtigen Liveclubs Besucher aus aller Welt an. Hier findet ihr Secondhand-Läden mit trendigen Artikeln und Spezialitätenrestaurants verschiedenster Kulturen und Küchen. Im Whisky A Go Go könnt ihr einmalige Konzert erleben. Weitere Informationen

Mehr über Kalifornien

Wandern durch die hügelige Landschaft von Vacaville, Kalifornien
Mehr anzeigen

Vacaville, Kalifornien

Vacaville zeigt, wie abwechslungsreich die Landwirtschaft sein kann. An Verkaufsständen am Straßenrand könnt ihr frische Erzeugnisse, Steinobst und Nüsse erstehen und anschließend eine Alpakafarm besuchen und die riesigen Nut Tree Boulders erklimmen. Weitere Informationen

Mehr über Kalifornien

Blick aus der Vogelperspektive auf das USS Midway Museum in San Diego, Kalifornien
Mehr anzeigen

USS Midway Museum in San Diego, Kalifornien

Das USS Midway Museum in San Diego gewährt spannende Einblicke in die Geschichte der Schifffahrt. Bei einer selbstgeführten Audiotour erhaltet ihr interessante Infos über den Flugzeugträger. Dazu erwarten euch ein Flugsimulator und über 30 restaurierte Militärflugzeuge sowie eine fantastische Aussicht auf die Skyline der Innenstadt und die Küste – sofern ihr euch auf das Flugdeck traut. Weitere Informationen

Mehr über Kalifornien

Ein Pärchen auf dem Congress Trail im Sequoia-Nationalpark, Kalifornien
Mehr anzeigen

Visalia, Kalifornien

Visalia gilt als Tor zum Sequoia- und Kings Canyon-Nationalpark und verbindet die Atmosphäre einer pulsierender Stadt mit beeindruckenden Naturlandschaften. Der Anblick der alles überragenden Mammutbäume wird euch ins Staunen versetzen. Der Orchard and Blossom Trail verzaubert mit einer bunten Landschaft, die von Obst- und Nussbäumen geprägt ist. Für Kunstfreunde ist die Main Street mit dem restaurierten Visalia Fox Theatre und ihrer Art-déco-Architektur ein besonderes Highlight. Weitere Informationen

Mehr über Kalifornien

Skifahren rund um den Lake Tahoe in Kalifornien
Mehr anzeigen

Lake Tahoe, Kalifornien

Der Lake Tahoe befindet sich in den Bergen der Sierra Nevada und lädt das ganze Jahr über zu Abenteuern ein. Vom Skifahren im Winter bis hin zum Kajakfahren im Sommer – der kristallklare See ist der perfekte Ort für allerlei Outdoor-Aktivitäten und bietet zu jeder Jahreszeit fantastische Aussichten. Weitere Informationen
Mountainbiker am Cannon Beach, Oregon
Mehr anzeigen
Oregon

Mit Experten durch Oregon

Wunderschöne Landschaften, Weinberge und coole Städte – in Oregon gibt es viel zu entdecken. Zusammen mit ortskundigen Guides könnt ihr das Maximale aus eurer Reise herausholen, egal ob ihr einen Roadtrip entlang der Küste oder einen Ausflug in die Berge bevorzugt.

Eine Reise durch die Reservate von Oregon

Eine atemberaubende Küstenlinie, gewundene Flüsse und fruchtbare Mündungsgebiete sowie eine Hochebene mit trockenem Wüstenklima – die Landschaft von Oregon ist überaus vielfältig. Geprägt wurde sie von neun staatlich anerkannten Ureinwohner-Stämmen, deren Einfluss noch heute deutlich zu spüren ist.

Das ultimative Abenteuer: Oregons sieben Naturwunder

Von der spektakulären Küste am Pazifik zu den klaren Seen, schroffen Bergen, berühmten Weingütern, dunklen Wäldern und rauschenden Flüssen: In Oregon hat sich Mutter Natur selbst übertroffen. Die vielseitigen Landschaften und charmanten Städte bieten unzählige Gelegenheiten für Outdoor-Abenteuer jeder Art. Bei einem Roadtrip könnt ihr die sieben Naturwunder Oregons bewundern und hinter jeder Straßenbiegung auf neue spannende Überraschungen stoßen.

Oregon – ein Reiseziel für jede Jahreszeit

Die Schönheit Oregons verändert sich mit den Jahreszeiten. Im Winter begeben sich Outdoor-Enthusiasten aus aller Welt auf Abenteuertour in die verschneiten Berge, während der Frühling zahlreiche Radfahrer anlockt. Jeden Monat gibt es etwas Neues zu entdecken.

Reiseziel Portland

Vegane Tattoostudios, gewagte Donut-Variationen, das historische Pearl District und der schneebepuderte Mount Hood in der Ferne: Das unkonventionelle Portland, Oregon, hat sich in den letzten Jahren weltweit einen Namen gemacht.

Die Küste Oregons heißt euch willkommen

Bei einer Fahrt auf dem Highway 101 entlang der Küste Oregons eröffnet sich eine überwältigende Naturlandschaft aus Sumpfgebieten, Steilfelsen, fruchtbaren Tälern und vom Wind geformten Dünen. Sie wird auch als die „People's Coast“ von Oregon bezeichnet.

Painted Hills

Einen einmaligen Anblick bieten die Painted Hills im Osten von Oregon. Das einstige Überflutungsgebiet hat sich im Laufe der Jahre zu einer farbenfrohen, mehrschichtigen Felslandschaft entwickelt. Ihr werdet sofort verstehen, warum das Gebiet zahlreiche Paläontologen, Künstler und Outdoor-Begeisterte in seinen Bann zieht.

Crater Lake-Nationalpark

Unabhängig von der Jahreszeit verzaubert der Crater Lake-Nationalpark seine Besucher mit tiefblauem Wasser, schroffen Steilfelsen und zwei malerischen Inseln mitten im See. In den wärmeren Monaten bietet er ideale Bedingungen zum Angeln oder Wandern und im Winter verwandelt er sich in ein Märchenland für Langläufer.

„Farm-to-Table“-Spezialitäten im Osten Oregons

Lasst euch von der Esskultur im Osten Oregons verzaubern. Den hausgemachten Käse, die frisch gepflückten Früchte, das Craft-Bier und die preisgekrönten Weine der regionalen Winzereien dürft ihr euch nicht entgehen lassen.

Mount Hood Territory in Oregon

Ländliche Idylle und ein äußerst fruchtbarer Boden machen das Mount Hood Territory in Oregon zum idealen kulinarischen Reiseziel. Oregons ertragreichste Region begrüßt euch bei einer Farmtour mit gutem Essen, gutem Trinken und guter Gesellschaft.

Ein Gebirgsparadies

Die Urlaubsorte Bend, Sunriver, Redmond und Sisters schmiegen sich in die östlichen Ausläufer der malerischen Cascade Mountains in Zentral-Oregon und bieten zu jeder Jahreszeit die perfekte Umgebung zum Wandern, Angeln sowie für zahlreiche Wintersportarten und viele weitere Aktivitäten.

Traumhafte Strände und köstlicher Kaffee